Tourdaten
5,39km
1.288 - 1.459m
Distanz
155hm
163hm
Aufstieg
01:45h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Suonen, die zum Teil bereits im 14. Jahrhundert angelegt wurden, sind das Wahrzeichen der Region Wallis. Die Suone Beitra wurde 1440 gebaut, daher können hier die traditionellen Bauweisen betrachtet werden.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Visperterminen

Wegverlauf
Visperterminen (1.391 m)
Restaurant Spycher
Restaurant Heida
0,1 km
Pfarrkirche St. Theodul
0,2 km
Chumini
2,2 km
Birch
3,1 km
Pfarrkirche St. Theodul
5,1 km
Restaurant Heida
5,2 km
Visperterminen (1.391 m)
5,3 km
Restaurant Spycher
5,4 km

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Rundweg „Suone Beitra“ ist für Jedermann/-frau zu bewältigen. Sie laufen den Grossteil des Weges am Wasser entlang und können die Fauna und Flora der Umgebung bewundern. Die Suonen sind das Wahrzeichen der Region Wallis und wurden zum Teil bereits im 14. Jahrhundert angelegt, um Weiden zu bewässern und das Futter für das Vieh zu sichern.

Wegbeschreibung

Die Wanderung startet am Dorfplatz „Bildji“ in Visperterminen. Sie können einfach der Beschilderung „Suone Beitra“ folgen. Der Weg führt Sie an der Kirche vorbei aus dem Dorf hinaus. Schon bald gelangen Sie zur Wasserleite „Beitra“. Anhand dieser im Jahr 1440 angelegten Wasserleitung können Sie die traditionellen Bauweisen begutachten. Entlang des Wassers laufen Sie zunächst in südliche, dann in südöstliche Richtung. Immer wieder bieten sich Ausblicke auf das imposante Weisshorn.

Nach einem kleinen Aufstieg erreichen Sie den Weiler Birch. Von dort treten Sie den Rückweg nach Visperterminen an. Viele alte Walliser Stadel am Wegesrand sind Zeugen vergangener Tage und zahlreiche Blumen säumen den angenehm zu gehenden Weg. Die grosse Tier- und Pflanzenvielfalt lässt sich am besten im Frühjahr und im Sommer bestaunen. Vorbei an der ehemaligen Kornkammer des Vispertals gelangen Sie schliesslich zurück ins Dorf.

Höchster Punkt
1.459 m
Zielpunkt

Visperterminen

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Sonnenschutz, Proviant und Wasser

Tipps

Diese Rundwanderung ist auch in umgekehrter Richtung möglich. Folgen Sie der Beschilderung "Suone Beitra".


Anreise

Von Visp kommend die Terbinerstrasse Richtung Süden nehmen und folgen (wird zu Toppi). Links halten, um auf der Strasse zu bleiben (wird zu Unterstalden, Oberstalden, Dorfstrasse). Links halten, um auf Dorfstrasse zu bleiben (wird zu Bitzinen, Niederhäusern und wieder Dorfstrasse). Im Ort rechts abbiegen. Sie haben das Ziel erreicht.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Visperterminen fahren.

Parken

Ein Parkhaus befindet sich an der zentralen Bushaltestelle.


Autor
Die Tour Suone Beitra wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Geheimtipp
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Saas-Fee - Gemsweg - Hannig - Plattjen

Wanderung
6,89km | 608hm | 03:30h

Wolfstritt

Wanderung
7,02km | 4hm | 04:30h

Moosalp – Augstbordhorn

schwer Wanderung
5,97km | 946hm | 05:36h