Tourdaten
3,6km
1.149 - 1.236m
Distanz
77hm
96hm
Aufstieg
01:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die einfache Wanderung entlang des Wassers der Haltsuon ist auch für ungeübte Wanderer und Kinder ein Erlebnis.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Bei der Kirche in Unterbäch

Wegverlauf
Unterbäch VS (1.221 m)
Hotel Bietschhorn
0,0 km
Eischoll
1,5 km
Hotel Bietschhorn
3,6 km

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Das idyllische Dorf Unterbäch liegt auf einem sonnigen Hochplateau in den sogenannten Schattenbergen über dem Rhonetal mit Blick auf das Bietschhorn. Die intakte Natur und die vielen Sommer- und Winterangebote der Region haben dazu beigetragen, dass Unterbäch sich zu einem Ferienort entwickelt hat. Bei Ihrem Spaziergang durch das Dorf haben Sie die Möglichkeit, einige Kunstwerke des Skulpturenweges zu besichtigen.

Wegbeschreibung

Das charmante Walliser Dorf Unterbäch liegt auf einem sonnigen Hochplateau oberhalb von Raron und ist von dort aus mit der Luftseilbahn innert fünf Minuten zu erreichen. Der kleine Umgebungsrundgang eignet sich ideal für Besucher, die nach einer kurzen, einfachen Wanderung entlang einer Suon suchen. Bei der Kirche beginnen Sie Ihren Spaziergang durch das Dorf bis in den Weiler Tola. Unterwegs können Sie den Skulpturenweg mit seinen Kunstwerken besichtigen und haben einen schönen Blick auf das imposante Bietschhorn.

Ihr Weg führt Sie neben dem „Hoflädeli“ mit einheimischen Produkten und der kleinen Bächikapelle hinunter in die Bächi. Dort überqueren Sie die Strasse nach der Kurve. Sie wandern den alten Weg Richtung Eischoll unterhalb der Strasse entlang. Kurz vor Eischoll überqueren Sie die Strasse und treffen auf den erst vor kurzem neu angelegten Wanderweg. Sie folgen der plätschernden Haltsuon durch den Wald bis in den Stägacher. Dort führt Ihr Weg über die Milibachbrücke zurück nach Unterbäch. Natürlich kann die Wanderung auch in umgekehrter Richtung begangen werden.

Höchster Punkt
1.236 m
Zielpunkt

Bei der Kirche in Unterbäch

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Bequeme Schuhe, Sonnenschutz, Proviant und Wasser

Tipps

Verbinden Sie die Wanderung mit einem Besuch des Suonen- und Sudelparks in Unterbäch (DER Geheimtipp für Kinder).


Anreise

Mit dem Auto erreichen Sie Unterbäch ab Visp via Eischoll oder ab Turtmann via Bürchen in ca. 20 Minuten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug fahren Sie bis nach Raron. Nach einem fünfminütigen Fussweg (337 m) erreichen Sie die Talstation der Luftseilbahn Raron-Unterbäch, welche im Halbstundentakt fährt. Diese bringt Sie in sieben Minuten nach Unterbäch. Die Kirche befindet sich direkt neben der Bergstation der Luftseilbahn.

 

Parken

In Unterbäch befindet sich beim Dorfeingang ein öffentliches Parkhaus sowie unterhalb der Bergstation der Luftseilbahn Raron-Unterbäch ein grosser öffentlicher Parkplatz.


Autor
Die Tour Haltsuon wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
()
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Fauna
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Restipass

Wanderung
14,5km | 631hm | 06:00h

Höhenweg Almagelleralp

leicht Wanderung
10,96km | 140hm | 03:15h

Suonen Rundwanderung Gredetschtal

mittel Wanderung
7,45km | 278hm | 02:50h