Tourdaten
12,15km
646 - 1.959m
Distanz
3hm
1.248hm
Aufstieg
00:48h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Tour von Giw nach Visp ist mit ihrer abwechslungsreichen Abfahrt, auf der rund 1300 Höhenmeter überwunden werden, ein wahres Enduro-Highlight in den Walliser Alpen.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Giw

Wegverlauf
Giw
0,0 km
Bergrestaurant Giw
0,0 km
Bodme
3,0 km
Ara
5,4 km
Hotee (1.210 m)
6,8 km
Evangelisch-reformierte Kirche
11,4 km
Visp (658 m)
11,9 km
Viège (651 m)
12,1 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Von Visperterminen ist die Bergstation Giw mit dem Sessellift gut erreichbar. Auf der Terrasse des Bergrestaurants können Sie sich vor dem Start einen Kaffee gönnen und den Blick auf das Weisshorn, die Mischabelgruppe und das markante Bietschhorn geniessen. Dann fängt der Trailspass an. In einem ersten Abschnitt von Giw hinunter nach Muttji erwartet Sie ein übersichtlicher und breiter Trail mit vielen Abfahrten. Anschliessend führt eine flachere Strecke bis Hüoterhüsi und durch den malerischen Weiler Ara nach Hotee. Der abwechslungsreiche und kurvige Flowtrail durch den Wald ist ein wahres Enduro-Highlight. Die Tour endet in Visp, wo sich ein Besuch der Altstadt auf jeden Fall lohnt. Der charmante alte Dorfteil erinnert mit seinen zahlreichen Restaurants mit Gartenterrassen ein wenig an Italien.

Wegbeschreibung

Die Route ist nur in eine Richtung signalisiert: Giw -> Visp

Höchster Punkt
1.959 m
Zielpunkt

Visp

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Unsere Empfehlung: Technisch einwandfreies Bike, Helm, Handschuhe und Glocke, je nach Witterung passende Kleidung (immer dabei: Regenschutz), Getränk und Verpflegung

Sicherheitshinweise

Ausschliesslich die markierten Bikewege und -strassen benutzen und die Beschilderung befolgen. Bitte Gatter und Weidezäune wieder hinter sich schliessen. Rücksicht nehmen auf Wandernde sowie Pflanzen und Tiere. Wandernde haben grundsätzlich Vortritt. Eigene Fähigkeiten und Kondition gut einschätzen. Das Befahren der verschiedenen Routen erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung.

Tipps

Die Terrasse des Bergrestaurants Giw bietet eine atemberaubende Sicht auf das Bietschhorn.

Zusatzinfos

Mehr Inforamtionen:

Visperterminen

Diese Route auf SchweizMobil anschauen: 

Route 548: Giw Enduro

Anreise

Idealerweise fahren Sie mit dem Auto bis nach Visp. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug der SBB gelangen Sie bis nach Visp. In Visp haben Sie regelmässige Verbindungen mit dem Postauto bis nach Visperterminen. Anschliessend nehmen Sie den Sessellift nach Giw. 

Parken

Parkplätze stehen direkt beim Bahnhof in Visp zur Verfügung.


Autor
Die Tour Giw Enduro wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Trial

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Geheimtipp
Flora
Fauna
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Valais Alpine Bike 3. Unterbäch-Grächen

mittel Mountainbike
32,32km | 826hm | 05:00h

Torrenttrail Short

mittel Mountainbike
22,09km | 345hm | 03:00h

Moosalp Plateau Bike

schwer Mountainbike
48,12km | 1807hm | 07:25h

Jeizi Enduro

schwer Mountainbike
9,65km | 12hm | 00:45h