Ascona-Balladrüm-Ascona

Logo Ascona-Balladrüm-Ascona
Logo Ascona-Balladrüm-Ascona
Tourdaten
5,38km
203 - 468m
Distanz
271hm
266hm
Aufstieg
02:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Kurzer Rundgang oberhalb von Ascona. Eine geschichtlich sehr interessante Zone in Stadtnähe, die zum Spazieren und Entspannen einlädt.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Ascona, Borgo

Wegverlauf
Ascona (196 m)
0,1 km
Monte Verità (403 m)
0,9 km
Balladrum
2,4 km
Monte Verità (403 m)
4,4 km
Ascona (196 m)
5,3 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Eine lange Treppe führt von Ascona zum Monte Verità hoch. Auf der Treppe, die sich «Scalinata della Ruga» nennt, herrscht ein einzigartiges Klima, welches man sofort spürt und sieht. Oben angekommen, empfiehlt es sich einen Rundgang in den geschichtsträchtigen Gärten des Monte Verità zu machen. Links vom grossen Spielplatz «Parsifal» startet der Wanderweg. Hinein in den Wald, wo es zuerst auf Asphalt, danach auf einem Naturpfad in Richtung Balladrüm geht. Unterhalb des Balladrüm dem Felsen entlang bis dort, wo ein unscheinbarer Weg auf die Anhöhe führt. Mit ein wenig Kraxeln ist man schnell oben. Von hier kann man sogar einen Blick auf die Brissago-Inseln erhaschen. Die Zone ist auch bei Kletterern sehr beliebt. Wer den Aufstieg auslässt folgt weiterhin dem Weg, der nun auf der anderen Seite wieder zum Spielplatz führt. Direkt neben dem Spielplatz gibt es eine Snack Bar. Auf diesem Weg begegnen einem viele witzige Holzfiguren. Der Rückweg nach Ascona ist gleich wie beim Hinaufsteigen.

Wegbeschreibung

Ascona, Borgo-Premacagno-Balladrüm-Premacagno-Ascona, Borgo

Höchster Punkt
468 m
Zielpunkt

Ascona, Borgo

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle
Festes und bequemes Schuhwerk
Witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip ggf. Teleskopstöcke
Sonnen- und Regenschutz
Proviant und Trinkwasser
Erste-Hilfe-Set
Taschenmesser
Handy, ggf. Stirnlampe
Kartenmaterial

Sicherheitshinweise

Schweizer Wanderwege - Sicher unterwegs


Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Locarno Bahnhof: Mit dem Bus 1 in Richtung Losone, Sottochiesa. Bei der Haltestelle Ascona, Centro aussteigen.

Ab Ascona: Mit dem Bus 1 in Richtung Gordola, Centro Professionale.  In Locarno, Piazza Stazione aussteigen.


Autor
Die Tour Ascona-Balladrüm-Ascona wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Entlang der Verzasca von Sonogno via Brione nach Lavertezzo

leicht Wanderung
14,5km | 160hm | 03:45h

Cardada-Cimetta-Alpe Vegnasca-Cardada

mittel Wanderung
6,86km | 284hm | 02:15h

Natur-, Kunst- und Erlebnispfad

leicht Wanderung
4,01km | 146hm | 01:20h

Gipfel-Rundwanderung Monte Tamaro

mittel Wanderung
9,6km | 600hm | 03:40h