Tourdaten
12,09km
1.329 - 1.862m
Distanz
546hm
555hm
Aufstieg
04:15h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Grandiose Ausblicke auf den Lago Maggiore und die umliegenden Täler prägen die Tour rund um die Cimetta bis hoch auf den Gipfel Cima della Trosa. Unterwegs gibt's ein paar lohnenswerte Einkehrmöglichkeiten, was diese Rundwanderung zur echten Geniessertour abrundet.  

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Bergstation der Seilbahn Orselina - Cardada (1.335 m)

Wegverlauf
Albergo Ristorante Cardada
Cardada (1.340 m)
0,1 km
Cardada
0,3 km
Casa Colmanicchio
0,4 km
Chapel
2,6 km
Capanna Ristorante Lo Stallone
10,4 km
Capanna Cardada
10,8 km
Casa Colmanicchio
11,9 km
Cardada
12,0 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Mit der Seilbahn erreicht man bequem Cardada, den Hausberg von Locarno, der hoch über dem Lago Maggiore zwischen dem Valle Maggia und dem Val Verzasca liegt. Der erste Teil führt durch den Wald, danach über aussichtreiches Gelände den markierten Pfaden hinauf in Richtung Cima delle Trosa. Die erste Hälfte des Aufstiegs führt flach in einem weiten Bogen entlang der Westseite der Cimetta. Den Grossteil der Höhenmeter bewältigt man jedoch erst in der zweiten Hälfte. Doch dafür wird man am Gipfel mit einem eindrucksvollen Rundumblick belohnt. Auf dem Rückweg von der Cima della Trosa entlang der Ostseite der Cimetta locken gleich mehrere Berghütten zu einer gemütlichen Einkehr.

Wegbeschreibung

Unweit der Bergstation der Seilbahn Orselina-Cardada (1340 m) befindet sich die Talstation des Sessellifts von Cardada zur Cimetta. An der nahen Wegverzweigung halten Sie links. Folgen Sie dem markierten Wanderweg, der flach an der Westseite der Cimetta entlang führt. Oberhalb der Häuser der Alpe Vegnasca überwinden Sie den steilen Hang zum Sattel Bassa di Cardada (1610 m) in engen Kehren. Weiterhin stetig ansteigend folgen Sie dem markierten Weg zur Cima della Trosa (1869 m). Der Absteig führt Sie über die Alpe di Bietri (1499 m) zum Sattel Bassa di Bietri (1448 m). Hier halten Sie rechts, vorbei an der Capanna lo Stallone (1486 m) und der wenig entfernten Capanna Cardada (1473 m) wandern Sie entlang der Ostseite der Cimetta zurück nach Cardada.

Höchster Punkt
1.862 m
Zielpunkt

Bergstation der Seilbahn Orselina - Cardada

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Gutes, festes Schuhwerk, Trinkwasser für unterwegs sowie Kartenmaterial ist empfehlenswert.

Sicherheitshinweise

Gutes, und festes Schuhwerk sehr empfohlen. Bei schlechtem Wetter informieren Sie sich vor Ort.

Tipps

Übernachtung in den Benvenuti-Hotels wird wärmstens empfohlen
Mittagessen im Capanna Lo Stallone oder im Capanna Cardada mit Sonnenterrasse und Seeblick
Tour vor dem Start in der Outdooractive App offline abspeichern

Zusatzinfos

Geniessen Sie Ihren Aufenthalt im Tessin in einem der fünf besonders bemerkenswerten Benvenuti-Hotels in der beliebten Ferienregion Locarno-Ascona und profitieren Sie von Wanderpackages inklusive Übernachtung, Gepäcktransport und Wandertipps. 


Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Locarno, dann mit der Standseilbahn Locarno - Madonna del Sasso zur Talstation der Seilbahn Orselina - Cardada.

Parken

Parkhäuser in Locarno

 


Autor
Die Tour Cimetta-Runde wird von outdooractive.com bereitgestellt.

3.0
Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

100

%

2

0

%

1

0

%

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Via Alta Vallemaggia - 1.Etappe: Cimetta-Capanna Alpe Nimi

schwer Wanderung
10,23km | 941hm | 05:30h

Lago di Canée

Wanderung
14,24km | 1545hm | 03:33h

Foroglio-Calnègia-Foroglio

mittel Wanderung
8,39km | 387hm | 02:55h

Cannobio nach Cannero

mittel Wanderung
7,16km | 330hm | 02:45h