Tourdaten
31,16km
212 - 1.628m
Distanz
1.655hm
1.644hm
Aufstieg
08:00h
 
Dauer
Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Losone

Wegverlauf
Losone (238 m)
Arcegno (387 m)
1,7 km
Chiesa di Sant'Antonio abate
1,8 km
Monti Prati Coltella
3,4 km
Naccio
8,9 km
Pizzo Leone (1.659 m)
10,6 km
Monti
14,1 km
Grotto Chiridone dal Luis
15,1 km
Rasa (898 m)
15,1 km
Chiesa di Sant'Anna
15,1 km
Corcapolo
18,5 km
Chiesa di San Carlo Borromeo
18,5 km
Case dei Cavalli
20,4 km
Casa del Sarto
20,7 km
Calezzo
20,8 km
Costa
21,0 km
Grottino Costa Festa
21,1 km
Costa
21,2 km
Pila
21,7 km
Intragna (366 m)
22,8 km
Chiesa di San Gottardo
22,8 km
Intragna (342 m)
23,0 km
Stazione
23,1 km
Golino
24,3 km
Cavigliano (307 m)
24,6 km
Tegna (255 m)
26,8 km
Losone (238 m)
30,0 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Trail der in Losone startet, führt durch dichte Wälder und steigt schnell hinauf zur Corona dei Pinci (1294 m). Von da folgen einige Kilometer auf einem Weg entlang des Grats der auf den Pizzo Leone (1616 m) führt. Mal mit Blick auf den Lago Maggiore, mal auf das Centovalli, sind die Aussichtspunkte zahllos.

Der Abstieg vom Pizzo Leone nach Rasa ist eher technisch und der Weg ist im Herbst oft mit Laub bedeckt. Wasserstellen sind rar, da man sich auf einem Grat befinden. Auf dem Rückweg kommt man an den malerischen Dörfchen Corcapolo und Intragna mit seinem imposanten Kirchturm vorbei.

Das letzte Stück verläuft flach dem Fluss Maggia entlang – genau richtig um die zurückgelegten 25 km ausklingen zu lassen. 

Höchster Punkt
1.628 m
Zielpunkt

Losone

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Leichter Laufrucksack (ca. 5 bis 10 Liter) mit Regenhülle
Trailrunningschuhe
spezielle Laufsocken
Witterungsangepasste und atmungsaktive Kleidung im Mehrschicht-Prinzip
Trailrunning-Stöcke
Sonnen- und Regenschutz
Proviant und Trinkwasser
Erste-Hilfe-Set
Taschenmesser
Handy
Stirnlampe und Reflektoren
Kartenmaterial

Sicherheitshinweise

In der Umgebung Pizzo Leone und von Ca da l'Óm nach Corcapolo wenig bis kein Empfang.
Der Abstieg vom Pizzo Leone Richtung Rasa ist eher technisch und im Herbst oft mit Laub bedeckt. Da man sich auf einem Grat befindet gibt es nur wenige Wasserstellen.


Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Locarno Bahnhof: Mit dem NFB Nr. 314 Richtung Ronco s.Ascona, Posta. Bei der Haltestelle Losone, Posta aussteigen. 
Rückfahrt ab Losone: Mit dem NFB NR. 314 Richtung Locarno Stazione. Beim Bahnhof aussteigen.
Weitere Informationen: www.sbb.ch         


Autor
Die Tour Pizzo Leone Trail wird von outdooractive.com bereitgestellt.

4.0
Gesamtbewertung

5

0

%

4

100

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Cimetta Trail

mittel Trailrunning
13,12km | 531hm | 02:50h

Monte Gambarogno Trail

mittel Trailrunning
7,57km | 356hm | 01:40h

Bergsee von Efra Trail

mittel Trailrunning
13,34km | 1099hm | 04:00h

Locarno Trail

mittel Trailrunning
16,2km | 802hm | 04:00h