Videos

Simplon Dorf - Ortsportrait

vor 5 Jahren

Simplon Dorf - Ortsportrait

vor 5 Jahren

Das Bergdorf Simplon liegt auf 1476 Meter auf der Südseite des Simplonpasses. So ist der Dorfkern im Inventar für schützenwerte Ortsobjekte der Schweiz (ISOS) national eingestuft. Die Geschichte der Simplonregion geht bis in die Römerzeit und davor zurück. So hat die Simplongegend im Laufe der Jahrhunderte das Vorbeiziehen von Kriegsscharen, Pilgerzügen, Warentransporten und Touristenscharen erlebt. Einzigartig ist die Landschaft mit ihrer vielfältigen Fauna und der zahlreichen Flora in einem gepflegten Landwirtschaftsgebiet. Die Landwirtschaft bildet denn auch eine wichtige Erwerbsstruktur im Leben der Berggemeinde.

Der Simplonpass war bereits im Mittelalter ein wichtiger Passübergang, der das Wallis mit Norditalien verband. Der bekannte Handelsherr Kaspar Stockalper nutzte die Route für seine Geschäfte genau so, wie später auch Napoleon.

Für Wanderer bietet die Simplonregion ein fantastisches Bergpanorama und auch im Winter sind wunderschöne Skitouren möglich.

Unterkünfte finden Simplon

Webcams

Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%