Hinauf auf die Wissegg

Logo Hinauf auf die Wissegg
Logo Hinauf auf die Wissegg
Tourdaten
7,62km
832 - 1.092m
Distanz
290hm
275hm
Aufstieg
03:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Rundwanderung von Trogen hinauf auf die Wissegg bringt Aussichten auf Hügel und Dörfer des Appenzeller Mittel- und Vorderlands bis zum Bodensee. 

Bild und Text: Jolanda Spengler

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Bahnhof Trogen

Wegverlauf
Trogen
0,0 km
Gasthaus zum Schäfli
0,2 km
Trogen (903 m)
0,3 km
Krone
0,3 km
Neuschwendi (926 m)
1,2 km
Breitenebnet
4,6 km
Trogen (903 m)
7,4 km
Trogen
7,6 km


Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Die Route führt mehrheitlich über befestigte Strassen und gepflegte Waldwege – und ist somit auch im Winter gut begehbar.  

Die prächtigen Zellwegerpaläste und die von Hans Ulrich Grubenmann erbaute Kirche bilden die Kulisse des Landsgemeindeplatzes mitten im Dorf Trogen. Drumherum stehen stattliche Bürgerhäuser und etwas weiter abseits bescheidene Weberhöckli. Alle sind Zeugen jener Zeit, als in Trogen im 18. Jahrhundert der Textilhandel blühte und den Alltag der Dorfbewohner bestimmte. Da sind aber auch die Bauernhäuser und -höfe im abgelegenen Hügelland, die auf das damalige Kleinbauerntum mit Heimarbeit – meist stand im Keller ein Webstuhl – hinweisen. Und als Beispiel für den Baustoff Holz, dem damals eine grosse Bedeutung zukam, steht die Sägerei in der Grossen Säge.

Text & Bilder Jolanda spengler

Wegbeschreibung

Trogen, Bahnhof. Hauptwegweiser beachten, zum Landsgemeindeplatz wandern.
Landsgemeindeplatz. Der Strasse Richtung Wald folgen, nach 100 Metern führt ein Kiesweg durch den Wald hinunter zum Buebenrain.
Buebenrain. Nach der Brücke über den Bruederbach rechts den Weg nach Neuschwendi einschlagen, nach 50 Metern geht es durch den Wald steil aufwärts, die gelben Signete beachten.
Untere Neuschwendi. Den Wegweiser ignorieren und rechts der Asphaltstrasse hinauf zur Neuschwendi folgen.
Neuschwendi. Die Altstätterstrasse queren und aufwärts zum Lindenbüel wandern.
Lindenbüel. Auf der Strasse geht es weiter ebenaus nach Grosse Säge/Gäbris vorbei an alten Bauernhäusern mit verwitterter Holzfassade.
Grosse Säge. Das Lager an Holzbrettern rund um die Säge ist beeindruckend. Bretterbeigen stehen links und rechts des Wegs. Um die Säge geht es auf der befestigen Strasse weiter nach Sand/Trogen.
Hinterer Ast. Im Wald gabelt sich der Weg. Die Strasse aufwärts nehmen nach Sand/Trüen.
Nistelbüel. Bei der Feuerstelle am Waldrand links abbiegen, der Wegweiser zeigt nach Gäbris. Die Route führt links um eine Anhöhe, der Abstecher auf den Hügel lohnt sich aber allemal. Eine Sitzbank lädt zur Rast, und die Rundumsicht ist fantastisch: im Süden der Alpstein, im Norden die Dörfer Speicher, Trogen, Eggersriet, Rehetobel und Wald und dahinter in der Ferne der Bodensee.
Moos. Rechts der Strasse folgen nach Wissegg.
Wissegg. Die Bühlerstrasse queren und Richtung Hohe Buche wandern. 
Wald, Parkplatz. Den Wegweiser im Wald beachten. Er zeigt rechts nach Sand/Trogen. Nach 40 Metern rechts auf den Waldweg einbiegen.
Unterbach Süd. Der Strasse nach links folgen zum Wohnquartier Unterbach.
Unterbach. Nach dem gedeckten Autoabstellplatz dem Wegweiser 23 – 35 folgen und bei 24 /25 auf dem Trampelpfad abwärts zum Wald wandern. Über die Wiese geht es weiter vorbei am Pfadiheim zum Kinderdorf Pestalozzi.
Boden. In Boden links abbiegen, der Weg führt zurück ins Dorf beziehungsweise zum Bahnhof.

Höchster Punkt
1.092 m
Zielpunkt

Bahnhof Trogen

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Wander- oder Trekkingschuhe

Tipps

Einen Besuch des Kinderdorfs Pestalozzi ist empfehlenswert

Zusatzinfos

Öffentliche Verkehrsmittel

 Mit den Appenzeller Bahnen oder dem Postauto nach Trogen

Parken

Beim Bahnhof oder im Dorf.

 


Autor
Die Tour Hinauf auf die Wissegg wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Denkwürdig und aussichtsreich

mittel Winterwandern
8,51km | 90hm | 02:40h

Laternliweg Schwägalp

leicht Winterwandern
1,52km | 25hm | 00:25h

Säntis Panoramablick

mittel Winterwandern
4,77km | 113hm | 01:40h

Spuren im Schnee

mittel Winterwandern
8,34km | 222hm | 02:20h