Traumhafte 3-Seen/Hütten Runde in Appenzell Schweiz

Logo Traumhafte 3-Seen/Hütten Runde in Appenzell Schweiz
Logo Traumhafte 3-Seen/Hütten Runde in Appenzell Schweiz
Tourdaten
19,74km
869 - 1.866m
Distanz
1.265hm
1.208hm
Aufstieg
05:58h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Von Wasserauen über 3 Seen

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Wegverlauf
Wasserauen (868 m)
0,4 km
Kleinhütten Transportbahn
2,2 km
Klein Hütten
2,3 km
Gross Hütten
2,6 km
Kreuzböhl
6,8 km
Meglisalp (1.517 m)
7,2 km
Berggasthaus Bollenwees
12,4 km
Bollenwees
12,5 km
Tannhütte NFS (1.231 m)
15,2 km
Plattenbödeli
16,4 km
Berggasthaus Plattenbödeli
16,4 km
Rompeli
17,3 km
Pfannenstiel
18,5 km
Alp Sigel-Bahn Talstation
18,6 km
Brülisau (922 m)
19,8 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Drei traumhaft schöne Highlights des Alpsteins vereint zu einer mittelschweren Wanderung im Kanton Appenzell Innerrhoden vor faszinierender Naturkulisse: Von Wasserauen zum Seealpsee über den Widderalpsattel (1.855 m) zum Fählensee und via Sämtisersee nach Brülisau. Wahrlich eine unvergessliche Tour in den Appenzeller Alpen und unbedingt empfehlenswert.

Wegbeschreibung

Von Wasserauen spaziert man entlang des Schwendibachs und steigt dann empor zum Seealpsee. Die gute Wasserqualität sowie seine märchenhafte Lage machen den See zu einem beliebten Ausflugsziel am Alpstein. Zwei Gasthäuser laden bei einer Rast & Stärkung zum Verweilen ein.

Am westlichen Ende des Sees führt der Wanderweg linker Hand herauf zum kleinen Alpdörfli Meglisalp. Von hier führt ein steiler Pfad empor zum Widderalpsattel (1.855 m), dem höchsten Punkt der Tour. Gemütlich steigt man hinab Richtung Osten zur Widderalp und weiter hinab zum Fählensee (1.447 m).

Eingekesselt von den steilen Felsflanken des Hundsteins im Norden, dem Altmann im Westen sowie der Kreuzberge im Süden wirkt der See mit seinen dunklen Wassern aufgrund des nicht sichtbaren Abflusses wie ein schwarzes Loch. Eine Abkühlung ist empfehlenswert, wenn auch das Wasser eiskalt ist!

Auf einer kleinen Strasse gelangt man weiter talabwärts zum Sämtisersee (1.207 m), der ebenfalls über einen unterirdischen Abfluss verfügt und erst im Rheintal wieder zu Tage tritt.

Abstieg
Nach einem kurzen Gegenanstieg führt der Weg es steil hinab durchs mystische Brüeltobel nach Brülisau, dem Ziel der heutigen Tour.

Höchster Punkt
1.866 m

Ausrüstung

Wanderstöcke


Parken

Parkplatz Wasserauen (5 CHF/EUR)

Bewertung
()
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Säntis - Tierwis – Thurwis – Gamplüt – Wildhaus

mittel Wanderung
11,16km | 85hm | 04:00h

Schreckweg, Kapf, Götzis

mittel Wanderung
7,15km | 595hm | 03:05h

Fürstin-Gina-Weg

Wanderung
10,68km | 850hm | 05:00h

Fürstensteig und Drei Schwestern Steig

schwer Wanderung
13,62km | 872hm | 08:00h