Wo der Schnee liegen bleibt

Logo Wo der Schnee liegen bleibt
Logo Wo der Schnee liegen bleibt
Tourdaten
7,57km
817 - 1.081m
Distanz
277hm
277hm
Aufstieg
02:15h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Rundwanderung von Bühler hinauf zur Wissegg und über Gaisweg und Beckenhüsli wieder zurück.

Ausgangspunkt

Bühler Bahnhof

Wegverlauf
Bühler (828 m)
0,0 km
Bühler
0,3 km
Sankt Gallen (675 m)
4,9 km
Bühler (828 m)
7,5 km


Beschreibung

Ein Teil der Wanderung folgt dem Themenweg «Rond om Bühler»: Entlang der Route von Nassschwendi bis Rämsen befinden sich Informationstafeln zu typisch appenzellischen Themen. Zu Nutz- und Heilpflanzen kann sich der Wanderer ebenso informieren wie über Geschichtsdaten und zu den Berggipfeln des Alpsteins. Auf dem Rückweg über Gaisweg und Schlatterlehn wird mit dem von der Cevi Teufen gestalteten «Bärenweg» der Spieltrieb angeregt. Besonders originell ist die Kügelibahn.

Wegbeschreibung

1 Bühler Bahnhof. Den Hauptwegweiser beim Bahnhof beachten und Richtung Hohe Buche wandern. Die Hauptstrasse überqueren und dem Wegweiser folgen. Es geht vorbei am Fabrikgebäude der Tisca Tiara aufwärts zum Sonnenberg.

2 Rähn. Richtung Wissegg/Ebnet/Hohe Buche wandern. Der Wanderweg folgt zuerst der befestigten Strasse, zweigt nach 100 Metern rechts ab auf die Wiese und führt später durch den Wald stetig bergwärts. Der Blick zurück bringt eine herrliche Aussicht über das Dorf Bühler. Gegen Süden kommt der Alpstein mit dem Säntisgipfel mehr und mehr zum Vorschein.

3 Punkt 1. Geradeaus geht es weiter zur Wissegg. 

4 Wissegg. Dem Wegweiser Richtung Hohe Buche folgen. Je höher man steigt, desto grandioser wird die Rundsicht: Man blickt vom Hohen Kasten über den Säntis und Kronberg bis zur Hundwiler Höhi. Im Westen überblickt man die Dörfer Stein und Teufen.

5 Rämsen. Den Wegweiser beachten und im spitzen Winkel nach links abbiegen Richtung Ebnet/Teufen. Nach 200 Metern von der Wiese in die Strasse einbiegen und der Asphaltstrasse folgen.

6 Ebnet. Den Weg nach Bühler/Teufen wählen. Er führt um einen Bauernhof mit Pferdehaltung herum. Nach 100 Metern rechts abbiegen in Richtung Gaisweg/Teufen.

7 Punkt 2. Geradeaus weiterwandern.

8 Gaisweg. Es geht weiter auf der befestigten Strasse nach Beckenhüsli (Bären).

9 Kalberweid. Links auf den Wiesweg einbiegen nach Beckenhüsli/Steig/Bühler.

10 Schlatterlehn. In der gemütlichen Bauernstube des Restaurants Bären lässt sich gut rasten. Ausnahme: Donnerstag und Freitag (bis 13 Uhr) ist Ruhetag. Zurück nach Bühler führt der Weg über Steigbach. Dafür an der Strassengabelung unterhalb des Restaurants nach links abbiegen.

11 Steigbach. Beim Steigbach wandert man links über die Brücke und via Steigstrasse durch ein Einfamilienhausquartier zurück zum Bahnhof Bühler. Das letzte Teilstück führt entlang der Teufenerstrasse.

Höchster Punkt
1.081 m
Zielpunkt

Bühler Bahnhof

Höhenprofil
© outdooractive.com

Tipps

Öffentlicher Verkehr: Mit den Appenzeller Bahnen zum Bahnhof Bühler
Parkplätze: Im Dorfzentrum rund um den Bahnhof


Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis nach Bühler

Parken

Bahnhof Bühler


Autor
Die Tour Wo der Schnee liegen bleibt wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
()
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Staubern-Runde (15.8.2021)

mittel Wanderung
8,65km | 371hm | 05:07h

200826.Schwägalp

leicht Wanderung
4,94km | 26hm | 02:54h