Themenweg Alpwirtschaft

Logo Themenweg Alpwirtschaft
Logo Themenweg Alpwirtschaft
Tourdaten
2,34km
1.312 - 1.358m
Distanz
34hm
37hm
Aufstieg
00:40h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Schwägalp wird seit mehr als tausend Jahren als Weideland genutzt. Der Themenweg Alpwirtschaft zeigt das Leben der Sennen, ihre Genossenschaften und friedlich grasendes Vieh – die Schweiz in ihrer ursprünglichsten Form.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Schwägalp

Wegverlauf
Restaurant Schwägalp
Schwägalp
Grand Tour Foto-Spot Säntis Gipfel
Siebenhütten
0,8 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die Arbeit der Sennen und die Strukturen der Genossenschaften sind seit Jahrhunderten nahezu identisch. Vom reichen Brauchtum und Kunsthandwerk zeugt der Themenweg Alpwirtschaft. Er vermittelt die Pflichten und Rechte der Sennen, stellt besondere, vom Vieh gemiedene Pflanzen vor und bietet Einblick in die spartanischen Gebäude im Gebiet der Schwägalp. Zudem begegnen Sie einem der ältesten Haustiere der Schweiz: der Ziege.

Wegbeschreibung

Beim grossen Parkplatz nordöstlich vom Hotel, startet der Alpwirtschaftspfand rechterhand. Der Wiesenpfad führt in Richtung Siebenhütten. Vor den sieben kleinen Hütten führt der Weg nach links an einem grösseren Stall mit einer Art Torbogen vorbei. Auf dem Kiesweg entlang, wandert man oberhalb vom Moorgebiet vorbei. Hier lohnt es sich, die schöne Aussicht auf dem kleinen Bänkli zu geniessen. Weiter gehts in den Wald und den Hügel hinauf, der Weg ist gut Beschildert. Wenn man sich links hält, kommt man direkt zum Hotel, wer rechts geht, kann den Spaziergang verlängern und den Waldpfad anhängen.

Höchster Punkt
1.358 m
Zielpunkt

Schwägalp

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Turnschuhe oder Trekkingschuhe. Jacke je nach Witterung.

Tipps

Dieser Themenweg ist im Frühling besonders schön, wenn die ersten Blumen blühen.
Von ca. mitte Juni bis mitte August trifft man die Kühe und neugierige Geissen freilaufend auf der Alp an. Der Grillplatz unterwegs (Punkt D), lädt zum bräteln ein, mit bestem Blick auf die imposante Felswand des Säntis.

Zusatzinfos

Anreise

Die Schwägalp liegt in der Ostschweiz. Anreise über Nesslau oder Urnäsch.

  • Das ganze Jahr über gut geräumte Strassen
  • aus Zürich 1.30h 101km
  • aus München 3.15 h 252km
  • Anreise ohne Autobahnvignette möglich
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Nesslau auf der Toggenburgerseite oder Urnäsch auf der Appenzellerseite. Anschliessend bringt Sie das Postauto auf die Schwägalp. Bitte beachten Sie den aktuellen Fahrplan: www.sbb.ch/de/

Parken
  • genügend kostenlose Parkplätze auf der Schwägalp vorhanden.
  • Vier Behinderten-Parkplätze direkt bei der Talstation der Säntis-Schwebebahn
  • Reisebusse können direkt bei der Talstation parkieren

Elektrotankstellen
Zwei Elektrotankstellen befinden sich in unmittelbarer Nähe von der Parkgarage im Aussenbereich. Die Elektro-Tankstellen können wie folgt benutzt werden:

  • Mit einem Evpass App (auf Smartphone)
  • Mit einer Evpass-Karte (eine Art Kreditkarte)
  • Mit der Swisspass-Karte der SBB
  • Über App oder Karte eines Intercharge-Partners (siehe intercharge.eu)

Autor
Die Tour Themenweg Alpwirtschaft wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Kulturell/Historisch
Flora
Fauna
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Wartauer Sagen- und Geschichtsweg

mittel Themenweg
12,82km | 305hm | 04:00h

Sinnespfad Naturen

leicht Themenweg
2,95km | 91hm | 00:53h

Kastanienweg Murg

leicht Themenweg
2,52km | 155hm | 01:30h

Geologischer Rundweg Gamserrugg

mittel Themenweg
5,06km | 192hm | 02:30h