Eichenweg im Güttinger Wald

Logo Eichenweg im Güttinger Wald
Logo Eichenweg im Güttinger Wald
Tourdaten
3,57km
492 - 510m
Distanz
15hm
17hm
Aufstieg
01:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Der Eichenweg führt durch den prächtigen Güttinger Wald auf dem Seerücken, der durch seine Natürlichkeit und seine mächtigen alten Eichen bezaubert.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz am Waldrand



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Start des Weges ist beim Parkplatz am Waldrand. Insgesamt acht Orientierungstafeln klären über die Besonderheiten eines Eichenwaldes und dessen Bewirtschaftung auf. So können sich Waldwanderer an verschiedenen Bestandsbildern überzeugen, dass neben den altehrwürdigen Eichen auch die junge Eichengeneration gut vertreten ist. Der Weg führt vorbei an der 90jährigen Versuchsfläche von Stiel- und Traubeneichen. Die Eichen wurden früher nicht nur wegen des Holzes gepflanzt, sondern dienten auch als Fruchtbäume. Die Germanen gewannen Mehl aus Eicheln. Im Mittelalter trieb man die Schweine in den Wald. Die Eicheln sorgten für ein sehr gutes Fleisch. In Notzeiten wurde mit gerösteten Eicheln Kaffee gekocht. Die Gerbstoffe der Rinde konnten Gerber für die Lederproduktion einsetzen und sogar als Heilmittel fanden Eicheln Verwendung.

Wegbeschreibung

Parkplatz – Güttinger Wald entlang der Holzsignalisation – Parkplatz

Höchster Punkt
510 m
Zielpunkt

Parkplatz am Waldrand

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Das Tragen fester Schuhe mit griffiger Sohle und eine der Witterung entsprechende Ausrüstung werden empfohlen.

Sicherheitshinweise

Der Eichenweg verläuft nicht auf dem Wanderwegnetz. Holzwegweiser führen durch den Rundgang.

Tipps

Den Weg an einem heissen Sommertag absolvieren – im Wald ist es dann herrlich schattig und kühl.

Zusatzinfos

Weitere Informationen über die Ferienregion Thurgau-Bodensee sowie zu Aktivitäten und Erlebnissen unterwegs finden Sie unter: www.thurgau-bodensee.ch.


Anreise

Bei der Anreise mit dem Auto die Autobahn A7 bei Kreuzlingen Süd verlassen.

Anschliessend dem untergeordneten Strassennetz bis zum Startpunkt, Parkplatz Güttinger Wald, folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Ausgangspunkt der Tour liegt 30 Gehminuten von der Bushaltestelle Langrickenbach, Rutishausen oder vom SBB Bahnhof Güttingen entfernt.

Parken

In unmittelbarer Nähe des Startpunkts am Waldrand befinden sich mehrere öffentliche kostenlose Parkplätze.


Autor
Die Tour Eichenweg im Güttinger Wald wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Flora
Fauna
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Schlösserrundweg im Rorschacherberg

mittel Themenweg
9,21km | 153hm | 02:30h

Planetenweg Kreuzlingen

leicht Themenweg
11,35km | 27hm | 02:49h

Planetenweg St.Gallen

leicht Themenweg
6,49km | 20hm | 02:00h