Mürtschental - Wanderung zu einem Naturjuwel im Gebirge

Logo Mürtschental - Wanderung zu einem Naturjuwel im Gebirge
Logo Mürtschental - Wanderung zu einem Naturjuwel im Gebirge
Tourdaten
16,35km
688 - 1.834m
Distanz
798hm
1.380hm
Aufstieg
06:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Unterwegs im Tal der Naturschätze

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Bushaltestelle Hotel Kerenzerberg Filzbach, dann mit der Sesselbahn bis Habergschwänd (Fahrplan: www.kerenzerbergbahn.com)

Wegverlauf
Habergschwänd (1.275 m)
0,0 km
Berggasthaus Habergschwänd
0,0 km
Chli Gang
0,4 km
Chüeweg
0,7 km
Chellboden
0,7 km
Tal-Chellboden
1,0 km
Scheidweg
1,2 km
Talalpsee
1,5 km
Chüetel
6,7 km
Harnisch
7,5 km
Ober Mürtschen
7,9 km
Fliissenegg
9,4 km
Schorenplanggen
9,6 km
Robmen
10,0 km
Triinisloch
10,2 km
Tritt
10,7 km
Chli Matt
11,1 km
Meerenboden
11,5 km
Meerenalp
11,6 km
Modlisruus
13,1 km
Ober Matt
14,3 km
Hüttenberg
14,3 km
Bifang
14,6 km
Gugger
15,0 km
Schwändeli
15,3 km
Graberli
15,6 km
Ufem Obstalder
15,8 km
Heimgarten
16,0 km
Halden
16,1 km
Oberdorf
16,2 km
Sternen
16,3 km
Obstalden (685 m)
16,3 km
Kirche Obstalden
16,3 km
Hirschen
16,3 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die rund sechsstündige Wanderung führt durch eine beeindruckende Gebirgs-Naturlandschaft von nationaler Bedeutung im UNESCO-Weltnaturerbe Tektonikarena Sardona. Kristallklare Bergseen, geologische Phänomene, wilde Schutthalden, karge Alpenflora, Flach- und Hochmoore, seltener Arvenwald und interessante Kulturgeschichte säumen den Weg rund um den Mürtschenstock. Die Wanderung erfolgt auf Bergwegen und setzt eine mittlere Kondition voraus.

 

Einblick in NaturbesonderheitenNeben Beschreibungen zu Anreise, Route, Wanderzeit und Anforderungen findet man in der Wegbroschüre ausführliche Infos zu den 12 Naturbesonderheiten an der Strecke und Anregungen zum Selber-Hinschauen und Beobachten. Die Wegbroschüre können Sie hier herunterladen oder in Papierform kostenlos in der Infostelle Naturzentrum Glarnerland beziehen.

 

Für weitere InfosInfostelle Naturzentrum Glarnerland, im Bahnhofsgebäude GlarusÖffnungszeiten: Di.–Fr. 14.00–17.30 Uhr, Sa. 10.00–12.00 Uhr, Eintritt frei.E-Mail: info@naturzentrumglarnerland.ch, Telefon: 055 622 21 82,www.naturzentrumglarnerland.ch

Wegbeschreibung

Hotel Kerenzerberg (706 m) – Wegweiser Richtung Luftseilbahn – Sesselfahrt bis Habergschwänd (1278 m) –asphaltierte Strasse entlang bis Talalpsee (1086 m) – Wegweiser Richtung Mürtschen – bei Weggabelung Spanneggsee Richtung Hummel-Hütte (1560 m) – nach Hütte Richtung Mürtschenfurggel (1840 m) – Oberer Mürtschen (1732 m), dort oberen Weg Richtung Obstalden – Robmen (1750m) – Obstalden (681 m)

Höchster Punkt
1.834 m
Zielpunkt

Haltestelle Obstalden, Post

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Trekking- oder Bergschuhe, Regenschutz, Trinkflasche, ggf. Wanderstöcke

Sicherheitshinweise

Keine Blumensträusse pflücken; Tiere (auch Vieh) nicht stören

Tipps

Verpflegungsmöglichkeiten: Berggasthaus Habergschwänd, Restaurant Talalpsee (T 079 69102 21), Obstalden


Anreise

Von der A3 abbiegen bei Ausfahrt "Niederurnen", weiter bis Näfels-Mollis und von dort weiter auf der Kerenzerbergstrasse bis Filzbach Sportbahnen Kerenzerberg (Talalpstrasse 15), zurück mit dem Bus von Obstalden bis Filzbach

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der SBB bis Bahnhof Näfels-Mollis, dann mit Bus Richtung Filzbach, Mit der Sesselbahn bis zur Station Habergschwänd

Parken

kostenpflichtige Parkpluatze an der Talstation der Kerenzerbergbahnen in Filzbach


Autor

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Themenweg Alpwirtschaft

leicht Themenweg
2,34km | 34hm | 00:40h

Kastanienweg Murg

leicht Themenweg
2,52km | 155hm | 01:30h

Steinbock Lehrpfad

leicht Themenweg
1,81km | 57hm | 00:30h

Jubiläumsweg 1250 Jahrfeier Flums, Mels, Sargans

mittel Themenweg
11,67km | 396hm | 03:30h