Ostschweizer Wein-Route (Weinfelden – St. Gallen)

Logo Ostschweizer Wein-Route (Weinfelden – St. Gallen)
Logo Ostschweizer Wein-Route (Weinfelden – St. Gallen)
Tourdaten
37,61km
428 - 691m
Distanz
315hm
113hm
Aufstieg
03:45h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Ostschweizer Wein-Route führt entlang Rebbaugebiete und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten. Und immer wieder werden beschauliche Dörfer mit heimeligen Gaststuben durchquert.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Weinfelden, Bahnhof

Wegverlauf
Weinfelden
0,0 km
Martin's
1,6 km
Aeuli
4,3 km
Bürglen
5,0 km
Sonne Au
8,4 km
Zentrum
10,1 km
Schönenberg an der Thur
10,1 km
Kradolf (457 m)
10,2 km
Mittel Tellen
12,5 km
Heidelberg
14,0 km
Bischofszell
15,9 km
Bischofszell Stadt (506 m)
16,1 km
Sonnenhof
17,5 km
Schloss Hauptwil
18,2 km
Hauptwil
18,3 km
Rossweid
19,1 km
Leh
20,0 km
Ronwil
20,8 km
Sternen
23,1 km
Arnegg
23,3 km
Restaurant Ilge
23,4 km
Geretschwil
24,4 km
Ziegelhof
24,8 km
Weid
25,7 km
Gossau
26,4 km
Bruggwis
29,2 km
St. Gallen Winkeln (655 m)
31,1 km
Winkeln
31,3 km
St. Gallen Haggen (676 m)
34,3 km
St. Gallen Güterbahnhof
36,3 km
Sankt Gallen (675 m)
37,4 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Ab Weinfelden führt die Ostschweizer Wein-Route zügig durch die grünen Thur-Auen nach Bischofszell. Nicht nur eine Pause in der pittoresken und mit unzähligen Rosenstöcken geschmückten Altstadt lohnt sich, mit dem Typorama-Museum und der einst mit Wasserkraft betriebenen Papiermaschine hält der historische Ort auch ein interessantes Stück Industriegeschichte bereit.

Weiter geht's nach Hauptwil. Spuren der längst vergangenen Blütezeit der (Textil-) Industrie lassen sich auch dort entdecken. Schliesslich folgt die Kantonsgrenze und die Route führt nach Gossau ins sogenannte Fürstenland, das von tiefen Bacheinschnitten geprägt ist, und anschliessend zum Ziel in der Klosterstadt St. Gallen.


Wegbeschreibung

Weinfelden – Bürglen – Bischofszell – Hauptwil – Gossau – St.Gallen

Höchster Punkt
691 m
Zielpunkt

St. Gallen, Bahnhof

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Velohelm, Sonnenschutz, der Witterung entsprechende Kleidung und genügend zu Trinken für unterwegs werden empfohlen. Ausserdem soll das Velo vor der Abfahrt auf Fahrtüchtigkeit geprüft und ein Reparaturset mitgeführt werden.

Sicherheitshinweise

Veloweg mit blauer Signalisation auf rot-weissem Grund. Die allgemeinen Verkehrsregeln müssen beachtet werden. Handzeichen geben, genügend Abstand zum Strassenrand halten und den toten Winkel beachten!

Tipps

Lassen Sie sich ein Erfrischung in den Hauptwiler Weihern nicht entgehen. Die Gewässer stehen unter Naturschutz, trotzdem ist das Baden dort erlaubt.

Zusatzinfos

Weitere Informationen über die Ferienregion Thurgau Bodensee sowie zu Aktivitäten und Erlebnissen unterwegs finden Sie unter: www.thurgau-bodensee.ch


Anreise

Bei der Anreise mit dem Auto die Autobahn A7 beim Dreieck Grüneck verlassen und die Strasse 14 bis Weinfelden nehmen.  Anschliessend dem untergeordneten Strassennetz bis zum Bahnhof Weinfelden folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Bahn bis Weinfelden, Bahnhof. Die Route startet direkt vis à vis vom Bahnhof bei der Thurgauer Kantonalbank.

Parken

In unmittelbarer Nähe des Startpunkts befinden sich mehrere Parkplätze.


Autor

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Tour durchs Appenzeller Hinterland

Radfahren
43,74km | 843hm | 03:47h

Kulinarische Appenzeller-Route 222

mittel Radfahren
47,03km | 729hm | 03:35h

Bauerngarten-Veloroute Oberthurgau

leicht Radfahren
40,18km | 177hm | 03:30h

Bergli

mittel Radfahren
30,94km | 854hm | 04:00h