BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Senda d’Inspiraziun - Muottas Muragl - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Muottas Muragl

Senda d’Inspiraziun

Karte
Karte ausblenden

Muottas Muragl mit seinem Blick auf die Oberengadiner Seen hat bereits Künstler und Philosophen wie Segantini, Nietzsche oder Alberto Giacometti inspiriert.

Viele Jahre später entstanden die Freiluft-Kunstwerke, die heute auf dem Aussichtsberg zu bestaunen sind. Auf dem kurzen Rundweg «Senda d’Inspiraziun» oberhalb des Romantik Hotels entdeckt man unter anderem einen Tropfen aus Naturstein, Mörtel und einem weissen Marmorüberzug von Timo Lindner, der die ganze Welt des Wassers symbolisiert. Auch eine Gleis-Schiene ist aufgestellt, die von den Pionierleistungen der ersten touristischen Aussichtsbahn Graubündens erzählt. Sine Sole Sileo (lat. «Ohne Sonne schweige ich») von Fred Bangerter ist die genaueste Sonnenuhr der Welt, welche die Uhrzeit bis zu 10 Sekunden genau anzeigt.

Juni-Oktober

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
mountains.ch

Anfragen an:
info@mountains.ch
Unterkünfte finden Muottas Muragl
Veranstaltungen
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%