Tourdaten
10,34km
1.289 - 1.924m
Distanz
846hm
849hm
Aufstieg
03:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Der schmale, aber gut ausgebaute Gratwanderweg Stoos bietet eine 360-Grad-Aussicht. Zehn Schweizer Seen und unzählige Alpengipfel der Zentralschweiz erspäht das Auge.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Bergstation Sesselbahn Klingenstock

Wegverlauf
Stoos SZ (1.305 m)
0,1 km
Klingenstock
1,0 km
Klingenstock
2,7 km
Klingenstock (1.935 m)
2,9 km
Rot Turm (1.893 m)
3,4 km
Huser Stock (1.904 m)
5,1 km
Furggelenbirg (1.837 m)
5,4 km
Furggelen
5,9 km
Furggeli-Hütte
5,9 km
Furggeli
6,0 km
Fronalpstock (1.920 m)
7,1 km
Fronalpstock (1.735 m)
7,2 km
Mettlen (Stoos)
7,3 km
Mettlen
7,3 km
Stoos (Mettlen/Fronalpstock)
8,0 km
Bödmeren
8,4 km
Stoos SZ (1.305 m)
8,4 km
Mettlen (Fronalpstock)
9,0 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Mit der steilsten Standseilbahn der Welt erreicht man das autofreie Bergdorf Stoos. Zum Ausgangspunkt der Wanderung – dem Klingenstock – fährt eine Sesselbahn. Natürlich ist der Aufstieg auch zu Fuss möglich. Wer sich in westlicher Richtung zum Rot Turm und zum Nollen aufmacht, sollte trittsicher und schwindelfrei sein. Weit unten begleitet der Vierwaldstättersee die Wanderung über den Grat bis zum Huserstock. Dann geht’s im Zickzack auf dem in den Fels gehauenen und mit Ketten gesicherten Bergweg hinunter zum Furggeli. Der letzte Aufstieg ist der steilste, von der Alphütte beim Furggeli hinauf auf den Gipfel des Fronalpstocks. Begann das Herz beim Aufwärtswandern ein wenig stärker zu klopfen, raubt einem auf dem Gipfel die Aussicht auf die Berg- und Seenwelt den Atem. Auf der Terrasse des höchstgelegenen Restaurants des Kantons kann man sich erholen und den Ausblick weiter wirken lassen. Die Sesselbahn bringt einem zurück ins Bergdorf Stoos. Wer noch mag, kann auch hinunterwandern.

Die Wanderung wird nach dem Schwierigkeitsgrad T3 der SAC Skala eingestuft. Für die Begehung werden gute Wanderausrüstung, Trittsicherheit, Schuhe mit griffiger Sohle und gute Kondition dringend empfohlen. Der Wanderweg ist jeweils ab ca. Anfang Juni bis ca. Anfang November mit Ketten gesichert.

Wegbeschreibung

Klingenstock 1935 m - Rot Turm 1852 m - Huser Stock 1904 m - Furggeli 1782 m - Fronalpstock 1922 m

Wanderlandroute 827

Höchster Punkt
1.924 m
Zielpunkt

Bergstation Sesselbahn Fronalpstock

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe mit gutem Profil oder Trekkingschuhe, Regenjacke, Getränk, Verpflegung, eventuell Stöcke. 

Sicherheitshinweise

Die Wanderung wird nach dem Schwierigkeitsgrad T3 der SAC Skala eingestuft. Für die Begehung werden gute Wanderausrüstung, Trittsicherheit, Schuhe mit griffiger Sohle und gute Kondition dringend empfohlen. Der Wanderweg ist jeweils bis ca. Anfang November mit Ketten gesichert.

Tipps

Frönelis Geissli-Spielplatz-& Streichelzoo auf dem Fronalpstock.

Der Gratwanderweg ist auch für Familien geeignet. Hier zum Blog einer Familie zum Weg.

Zusatzinfos

Für den Unterhalt und die damit verbundene Sicherheit auf dem Weg sorgt ein Verein. Rüstige Senioren arbeiten auf ehrenamtlicher Basis mit dem Ziel, dass der Weg auch für Familien und Senioren zugänglich ist. Der Verein finanziert sind vor allem aus Spendengeldern. Mehr dazu entnehmen Sie dem Prospekt hier.

Stoosbahnen AG: 041 818 08 08

Sesselbahnen Klingenstock bei schönem Wetter & Fronalpstock in der Hauptsaison täglich und in der Nebensaison an schönen Wochenenden in Betrieb.

Wanderkarte - Gratwanderung


Anreise

Mit dem PW auf der A4 bis Ausfahrt Schwyz, dann Richtung Muotathal bis zur Talstation der grossen Standseilbahn Schwyz-Stoos oder mit dem PW auf Morschacherstrasse abbiegen (auf Höhe Wolfsprung), dann der Beschilderung nach Morschach folgen und weiter zur Talstation der kleinen Luftseilbahn Morschach-Stoos.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Bahnhof Schwyz-Seewen,dann mit dem Bus bis zur Talstation der grossen Standseilbahn Schwyz-Stoos (Linie 1 Schwyz - Muotathal)oder mit dem Zug bis Bahnhof SBB Brunnen, dann mitdem Bus bis zur Talstation der kleinen Luftseilbahn Morschach-Stoos.

Parken

An der Talstation der Standseilbahn Schwyz-Stoos und der Luftseilbahn Morschach-Stoos sind Parkmöglichkeiten vorhanden.


Autor
Die Tour Gratwanderweg Stoos wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
()
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Geheimtipp
Fauna
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Seebodenalp Panoramaweg

leicht Wanderung
5,25km | 212hm | 01:13h

Rundwanderung Euthal - Wildegg - Chli Aubrig

mittel Wanderung
11,61km | 749hm | 04:25h

Etappe: Gratwanderweg Stoos | Schwyzer Tal- & Gipfeltour

schwer Wanderung
12,58km | 757hm | 04:50h