Von Stäfeli via Mittaggüpfi - Stäfeliflue - Blaue Tosse - Risetestock - Stäfeli

Logo Von Stäfeli via Mittaggüpfi - Stäfeliflue - Blaue Tosse - Risetestock - Stäfeli
Logo Von Stäfeli via Mittaggüpfi - Stäfeliflue - Blaue Tosse - Risetestock - Stäfeli
Tourdaten
10km
1.305 - 1.921m
Distanz
925hm
925hm
Aufstieg
04:15h
 
Dauer
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Wegverlauf
Mittaggüpfi (1.916 m)
2,7 km
Tripolihütte
3,7 km
Stäfeliflue (1.922 m)
4,8 km
Blaue Tosse (1.802 m)
5,8 km
Risetestock (1.759 m)
6,3 km

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Eine tolle, hinsichtlich Länge, Technik und Kondition mittelmässig anspruchsvolle Wanderung mit ein paar exponierten Passagen, welche durch Drahtseile, Ketten und Metalldorne sehr gut gesichert sind. Die Wanderung ist sehr abwechslungsreich, landschaftlich wunderschön und mit einer fantastischen Rundumsicht in die Alpen und ins Flachland.

Was mich an der Wanderung etwas gestört hat, sind die teilweise verwirrenden Wegweiser, mit falschen oder fehlenden Angaben (im Bereich Blaue Tosse und Risetestock). Eine Wanderkarte oder gute Ortskenntnisse sind von Vorteil.

Alternativen:
Wer eine kürzere Wanderung bevorzugt, kann nach der Stäfeliflue direkt in Richtung Stäfeli absteigen. Somit kann man den "Umweg" über die Blaue Tosse und den Risetenstock auslassen. Wäre jedoch Schade...

Wer mit dem ÖV anreist, hat die Möglichkeit die Rundwanderung von Gfellen aus zu starten. Dafür kann man von Entlebuch aus das Postauto Nr. 232 bis nach Gfellen nehmen. Von dort aus geht es dann dem gelben Wanderweg entlang durch Vordergfellen, via Riseten nach Stäfeli. Dann die Wanderung, wie oben beschrieben, via Mittaggüpfi, Stäfeliflue, Blaue Tosse und von dort aus den Abstieg via Älpeli und Mittlisthütten nach Gfellen. Die Wanderung würde dann rund 2 Stunden länger dauern, als oben angegeben.

Detaillierter Beschrieb zur Tour inkl. Angaben zur Anfahrt, Ausrüstung, Empfehlungen sowie Alternativen und weitere Fotos findest du unter www.laufend-unterwegs.ch/wandern-und-...

Höchster Punkt
1.921 m

Sicherheitshinweise

T3


Link
https://www.laufend-unterwegs.ch/wandern-und-kl...

Quelle
laufend unterwegs

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Geo-Wanderweg Stanserhorn – Wirzweli Wandertipp

mittel Wanderung
11,36km | 209hm | 03:30h

Holzwegen - Napf

mittel Wanderung
5,09km | 342hm | 01:45h

Walenpfad

mittel Wanderung
12,19km | 801hm | 03:30h