Tourdaten
18,54km
1.152 - 1.822m
Distanz
910hm
332hm
Aufstieg
06:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Vom Sattel ins Hoch-Ybrig

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Mostelberg

Wegverlauf
Herrenboden
0,8 km
Herrenboden (Hochstuckli) (1.190 m)
0,9 km
Melchbutzli
3,4 km
Haggenegg Kapelle
3,7 km
Berggasthof Haggenegg
4,1 km
Pilgerkapelle Haggenegg
4,2 km
Alpwirtschaft Zwüschet Mythen
6,9 km
Br. Klausenkapelle Holzegg
8,1 km
Bergrestaurant Skihaus Holzegg
8,3 km
Stägleren (1.465 m)
8,9 km
Müsliegg (1.427 m)
9,3 km
Alpwirtschaft Zwäcken
9,9 km
Sonnenhütte
10,8 km
Passhöhe Ibergeregg
11,2 km
Ibergeregg
11,2 km
Sternenegg
13,1 km
Laucherenchappelen
15,1 km
Spirstock (1.765 m)
15,5 km
Spirstock
15,6 km
Wilde Maa
17,9 km
Chli Stärnen (1.856 m)
18,3 km
Sternen
18,4 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wunderbare Aussichten und einmalige Naturerlebnisse sind beim Schwyzer Panoramaweg garantiert!

Ausganspunkt für den Schwyzer Panoramaweg ist «Stuckli Rondo», die Gondelbahn von Sattel-Hochstuckli oder die Rotenfluebahn von Rickenbach auf die Rotenflue, je nach Einstieg. Der Weg führt von Sattel in rund 3 Stunden über die Haggenegg, hinter den beiden Mythen entlang bis zur Luftseilbahn Brunni-Holzegg. Hier besteht die Möglichkeit zum Talabstieg und Rückkehr via Bus und Zug von Brunni über Einsiedeln. 

Der Schwyzer Panoramaweg führt Sie von der Holzegg weiter in Richtung Ibergeregg und zum Ende der Wanderung auf dem Spirstock im Hoch Ybrig. Ab Ibergeregg fährt ein Bus Richtung Oberiberg oder Schwyz. Im Hoch Ybrig besteht die Möglichkeit zur Talfahrt mit der Luftseilbahn in die Weglosen.

Entlang des ganzen Schwyzer Panoramawegs befinden sich Berggasthäuser, die zur zum Verweilen und Geniessen einladen. Die einmalige Aussicht auf Seen und Berge, die vielen Rastplätze, Seilbahnen und Busanbindungen lassen eine individuelle Wandertour zu.

Der Weg kann auch beliebig abgekürzt werden.

Wegbeschreibung

Mostelberg - Haggenegg - Ibergeregg - Spirstock – Sternen 6 Std.

Wanderzeit Start Sternen:

Sternen – Spirstock – Ibergeregg – Haggenegg – Mostelberg 5 Std. 40 Min

Höchster Punkt
1.822 m
Zielpunkt

Sternen

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Wanderschuhe mit gutem Profil oder Treckingschuhe, Regenjacke, Getränk, Verpflegung, eventuell Stöcke.

Zusatzinfos

Anreise

Einstieg Sattel-Hochstuckli: Von Schwyz oder Pfäffikon SZ auf der H8 bis Sattel.

Einstieg Rotenflue: Autobahn A4. Ausfahrt Seewen-Schwyz. Via Schwyz zur Talstation der Rotenfluebahn in Rickenbach.

Öffentliche Verkehrsmittel

Einstieg Sattel-Hochstuckli: Mit dem Zug oder Bus nach Sattel fahren. Bahnhof und Busstation in Gehdistanz zur Talstation der Drehgondelbahn.

Einstieg Rotenflue: Mit dem Zug nach Schwyz. Dann mit Bus bis zur Talstation der Rotenfluebahn.

BusAlpin Fahrplan
Linie 60.505 Schwyz - Rickenbach SZ - Ibergeregg - Oberiberg

Parken

Die Parkplätze bei den Talstationen der Bergbahnen sind gebührenpflichtig.


Autor
Die Tour Schwyzer Panoramaweg wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Rundwanderung Euthal - Wildegg - Chli Aubrig

mittel Wanderung
11,61km | 749hm | 04:25h

Gnipen - ab Goldau - Rundwanderung

mittel Wanderung
10,6km | 1039hm | 03:46h

Rigi Felsenweg

leicht Wanderung
6,4km | 220hm | 02:10h