Engelstock und Hochstuckli

Logo Engelstock und Hochstuckli
Logo Engelstock und Hochstuckli
Tourdaten
8,93km
1.145 - 1.549m
Distanz
397hm
401hm
Aufstieg
03:15h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

adidas TERREX Tourentipp: Auf dieser Wanderung bewältigen wir die meisten Höhenmeter mit der Gondelbahn und können so den Rundweg um den Engelstock und auf den Hochstuckli genießen.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Mostelberg

Wegverlauf
Engelstockweid
1,2 km
Blüemlisberg
2,3 km
Langgiselberg
2,7 km
Giselberg
3,0 km
Hochstuckli (1.566 m)
5,1 km
Bannegg
6,1 km
Bärenfang
6,6 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Nach der Auffahrt mit der Drehgondelbahn beginnt unsere Tour auf dem Erlebnispfad Engelstock. Wir wandern durch relativ flaches Gelände und erfahren an sechs Stationen alles Wissenswerte rund um die Natur im Kanton Schwyz. Erst ab dem Mostelegg erwartet uns ein ein bisschen längerer Aufstieg zum Hochstuckli. Doch auch diese Anstrengung ist gut zu bewältigen.

Am Gipfel erwartet uns ein herrliches Panorama mit Blick auf den Ägerisee, den Lauerzersee und den Vierwaldstättersee. Auch über den Grosser und Kleiner Mythen, die Rigi und den Fronalpstock schweift unser Blick.

Wegbeschreibung

An der Bergstation der Gondelbahn wenden wir uns nach rechts und folgen somit dem Schwyzer Höhenweg um den Engelstock. Wir wandern geradeaus weiter zum Mostelegg. Anschließend geht es über die Alphütte Stucklialp zum Hochstuckli.

Zurück geht es zunächst ein Stück denselben Weg den Gipfel hinunter, bevor wir nach rechts abbiegen. Wir halten uns nun links, bis wir zum Bannegg kommen. Auch hier nehmen wir zweimal die Abzweigung nach links, gehen dann geradeaus weiter und erreichen das Berggasthaus Herrenboden.

Nun folgen wir der Straße, ignorieren die erste Möglichkeit rechts und biegen anschließend rechts auf den Weg ab, der uns zur Hängebrücke bringt. Diese überqueren wir und kehren dann zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Höchster Punkt
1.549 m
Zielpunkt

Mostelberg

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle
festes und bequemes Schuhwerk
witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip
ggf. Teleskopstöcke
Sonnen- und Regenschutz
Proviant und Trinkwasser
Erste-Hilfe-Set
Taschenmesser
Handy

Sicherheitshinweise

Der Skywalk setzt Schwindelfreiheit voraus. Wer Höhenangst hat, sollte lieber über den Weg wieder zur Bergstation laufen.

Tipps

Die Hängebrücke am Ende der Tour ist ein Highlight für Erwachsene wie auch für Kinder.

Zusatzinfos

Mit adidas seid ihr für jede Wanderung perfekt ausgestattet!


Anreise

Von Luzern auf der A14 und A4 bis zum Ende des Lauerzersees fahren. Hier die Ausfahrt 39 nehmen und über die Umfahrungsstraße und T8 nach Sattel.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der SOB bis Sattel oder mit der Auto AG Schwyz ab Schwyz mit der Linie 7 bis Sattel Talstation.

Parken

Parkplatz an der Talstation Sattel.


Autor
Die Tour Engelstock und Hochstuckli wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
()
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Flora
Fauna
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Kleiner Mythen

mittel Wanderung
6,31km | 663hm | 02:30h

Klingenstock-Wanderung

schwer Wanderung
9,58km | 714hm | 03:00h