Tourdaten
15,82km
922 - 1.889m
Distanz
927hm
920hm
Aufstieg
05:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine Wanderung entlang dem Bach Sihl zu den Alpen im Sihltal, über Alpwiesen bis zum idyllischen Bergsee, dem Sihlseeli.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Studen, Ochsenboden

Wegverlauf
Saaspass (1.895 m)
7,5 km
Landgasthof Schützenstube
15,8 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Sie starten bei der Bushaltestelle Ochsenboden 929 müM in Studen. Folgen sie dem Wanderweg Richtung Gribschli / Sihlseeli. Das erste Teilstück auf der Strasse mitten durch den 18-Loch Golfplatz Ybrig. Im hinteren Teil schlängelt sich die Strasse dem Hang an der Sihl entlang über mehrere Furten durch die Seitenbäche bis ins Gribschli. Weiter auf dem Weiss-Blau markierten alpinen Wanderweg über die Sihl. Der Weg schlängelt sich im Wald zur Alp Fläschen hinauf. Nach einer knappen Stunde überwinden Sie 300 Höhenmeter. Weiter führt der Weg über Alpwiesen und kleinere Bäche zum idyllischen Bergsee dem Sihlseeli auf 1829 müM.

Das Sihlseeli verfügt über einen unterirdischen Abfluss. Im Frühling werden jeweils Saiblinge durch den Fischereiverein Einsiedeln im Sihlseeli ausgesetzt. Wer ein Jahrespatent vom Sihlsee hat darf im Sihlseeli fischen.

Der Rückeg erfolgt via Bergwanderweg nach Untersihl, im Stägli überqueren Sei die Brücke über  die Sihl und kommen dann wieder zum Gribschli. Ab dort ist die Wegführung gleich wie auf dem Hinweg.

Varianten: Ab dem Sihlseeli können verschiedenen Routen unter die Füsse genommen werden,  wie z.B. über den Saaspass nach Au am Wägitalersee welchen Sie in etwa drei Stunden erreichen.

Planen sie ihre Route vor der Wanderung und informieren sie sich über Busfahrpläne und die Wetteraussichten. Rechnen Sie genügend Reserve Zeit ein.

 

Hinweis: Wärhend dem Sommer ist der Bergwanderweg hinauf zum Sihlseeli ab Gribschli-Fläschlihöchi gesperrt, da sich die Schafe dort aufhalten und diese durch Hütehunde beaufsichtigt werden. Der Bergweg (Rot/weiss(Lauiberg über Stegleren) ist offen. Bei Fragen können Sie sich beim Tourismusbüro Ybrig melden unter  +41 55 414 26 26 .

Wegbeschreibung

Ochsenboden (Unteriberg/Studen) - Schwyzerblätz - Gribschli - Fläschen - Chilenmatthütte - Sihlseeli - ev Saaspass - Sihlseeli - Lauiberghütte - Untersihl - Gribschli - Schwyzerblätz - Ochsenboden

Höchster Punkt
1.889 m
Zielpunkt

Studen, Ochsenboden

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe, Regenschutz und Verpflegung aus dem Rücksack

Sicherheitshinweise

Vor und nach der Alpzeit, dh. vor ca Mitte Juni und nach Mitte September nicht zu empfehlen, da möglicherweise die mobilen Brücken über die Sihl noch nicht montiert sind. Bei Unsicherheit fragen Sie bitte kurz beim Tourismusbüo Ybrig, Oberiberg nach.

 

Hinweis: Wärhend dem Sommer ist der Bergwanderweg hinauf zum Sihlseeli ab Gribschli-Fläschlihöchi gesperrt, da sich die Schafe dort aufhalten und diese durch Hütehunde beaufsichtigt werden. Der Bergweg (Rot/weiss( Lauiberg über Stegleren) ist offen. Bei Fragen können Sie sich beim Tourismusbüro Ybrig melden unter +41 55 414 26 26.

 

Zusatzinfos

Die Brücken über die Sihl (Gribschli, Alpiner Wanderweg nach Alp Fläschen‐Sihlseeli) und (Stäli, Bergwanderweg nach Untersihl‐Lauiberghüte‐Sihlseeli) werden bei Wintereinbruch entfernt und in dieser Zeit (Mitte September bis Mitte Juni) ist diese Route deshalb nicht zu empfehlen. ( bei Unsicherheit bitte telefonische Auskunft bei Tourist-Info Oberiberg einholen)

Karte

 


Anreise

Auf der Autobahn A3 fahren Sie bis  Ausfahrt  Richterswil/Schindellegi, weiter in  Richtung Samstagern, Biberbrugg, Einsiedeln. Danach Wegweiser Richtung Studen, bis Ochsenboden.

Karte

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Einsiedeln, weiter mit dem Postauto bis Studen - Ochsenboden.

SBB Fahrplan

Parken

Beim Ochsenboden


Autor
Die Tour Sihlseeli wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
()
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Rundwanderung Euthal - Wildegg - Chli Aubrig

mittel Wanderung
11,61km | 749hm | 04:25h

Kleiner Mythen

mittel Wanderung
6,31km | 663hm | 02:30h

Der schönste Urschweizer Gratwanderweg

mittel Wanderung
4,75km | 350hm | 02:00h

Etappe: Gratwanderweg Stoos | Schwyzer Tal- & Gipfeltour

schwer Wanderung
12,58km | 757hm | 04:50h