Höhenweg aargauSüd - Teilweg 01

Logo Höhenweg aargauSüd - Teilweg 01
Logo Höhenweg aargauSüd - Teilweg 01
Tourdaten
11,63km
519 - 785m
Distanz
344hm
287hm
Aufstieg
03:25h
 
Dauer
Kurzbeschreibung
Vom Homberg, der Aargauer Rigi, aus führt der Weg nordwärts nach Dürrenäsch, wo das Wildobst-Arboretum besichtigt werden kann.
Wegverlauf
Reinach (527 m)
Reinach Nord (523 m)
0,3 km
Hombergturm
3,5 km
Homberg (787 m)
3,7 km
Gasthof Homberg
4,0 km
Ueli
6,2 km
Wampfle
8,3 km
Obersädel
9,5 km
Dürrenäsch
11,5 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Vom Homberg, der Aargauer Rigi, aus führt der Weg nordwärts nach Dürrenäsch, wo das Wildobst-Arboretum besichtigt werden kann. Der Reinacher Homberg mit seinem Aussichtsturm auf 788 m ü. M. heisst nicht umsonst Aargauer Rigi. Von der Turmplattform aus geniesst man die Aussicht auf den Hallwiler- und den Baldegger-see und einen schönen Rund-blick von den Westalpen hin bis zum Säntis und weiter auf die Jurahügelzüge. Die Route führt stets nordwärts, kreuzt auf der Wandflue (Wampfle) die Strasse, welche von Zetzwil aus das Wynental mit dem Seetal verbindet. Bald erreicht man Dürrenäsch, das Dorf, welches auf der Wasserscheide zwischen beiden Tälern liegt. Hier lohnt sich der Besuch des oberhalb des Dorfes gelegenen Wildobst-Arboretums Seetal, wo in einer systematischen Wildobstsammlung in der Schweiz alle europäischen Wildobstarten und deren Sorten enthalten sind und einem breiten Publikum präsentiert werden.

Höchster Punkt
785 m
Höhenprofil
© outdooractive.com

Zusatzinfos

Zubringerroute

Der Homberg ist auf den Zubringerrouten von den Bahnhöfen Reinach, Zetzwil, Leimbach und Birrwil erreichbar. Der Einstieg in den Teilweg 01 kann aber auch ab den Bahnhöfen Unterkulm Nord und Oberkulm erfolgen. Dürrenäsch und Leutwil liegen an der Buslinie Lenzburg– Boniswil–Teufenthal.


Öffentliche Verkehrsmittel

Zubringerroute: Der Homberg ist auf den Zubringerrouten von den Bahnhöfen Reinach, Zetzwil, Leimbach und Birrwil erreichbar. Der Einstieg in den Teilweg 01 kann aber auch ab den Bahnhöfen Unterkulm Nord und Oberkulm erfolgen. Dürrenäsch und Leutwil liegen an der Buslinie Lenzburg– Boniswil–Teufenthal.


Autor
Die Tour Höhenweg aargauSüd - Teilweg 01 wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
()
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Hasenbergturm, Egelsee und Umwelt Arena

Wanderung
8,72km | 176hm | 02:30h

Fünf-Weiher Wanderung (Kurzversion)

leicht Wanderung
5,84km | 82hm | 01:32h

Auf die Aargauer Rigi

leicht Wanderung
8,48km | 316hm | 02:45h

Fünf-Weiher Wanderung

leicht Wanderung
12,94km | 136hm | 03:22h