Von Basel zum Mont Blanc Etappe 13: Rossens – Broc

Logo Von Basel zum Mont Blanc Etappe 13: Rossens – Broc
Logo Von Basel zum Mont Blanc Etappe 13: Rossens – Broc
Tourdaten
24,03km
676 - 747m
Distanz
280hm
272hm
Aufstieg
07:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die 13. Etappe der Schweiz-Durchquerung von Basel zum Mont Blanc führt von Rossens nach Broc. Trotz viel Auf und Ab und einigen Hartbelagsstücken ist der Lac de la Gruyère fast immer in Reichweite.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Rossens

Wegverlauf
Rossens (708 m)
0,1 km
Le Bry
3,9 km
Pont-en-Ogoz
5,6 km
Gumefens
10,5 km
Wüppingen
14,5 km
Morlon (751 m)
20,6 km
Hotel de Ville
23,9 km
Bruck (718 m)
24,0 km
Broc Village (719 m)
24,0 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wasser, Wald und Schoggi: So könnte man diesen Wandertag umschreiben. Es ist wahrlich ein Tag für Geniesser*innen. Vom Staudamm gehts am Westufer des Lac de la Gruyère zwar zuerst viel rauf und runter, zudem sind einige Hartbelagsstücke zu bewältigen. Doch ist der See fast immer in Reichweite für ein erfrischendes Bad. Und dank der praktisch durchwegs bewaldeten Ufer ist die Wanderung auch bei heissem Wetter durchaus erträglich. Zudem folgt ab und zu ein schön gelegener Campingplatz mit einem Bistro. Und wenn sich das Unterholz lichtet, ergeben sich einzigartige Blicke auf die Voralpen und die vielen zauberhaften Buchten mit dem türkisfarbenen Wasser. Kurz vor dem Tagesziel Broc warten das bezaubernde Bed & Breakfast Goya Onda – auch eine Übernachtungsmöglichkeit – und die Schokoladefabrik Maison Cailler mit seinem grosszügigen Besucherzentrum auf den Wanderer, die Wanderin. Beide kommen gerade recht zum Auffüllen der leeren Energiespeicher nach diesem langen Wandertag.

Wegbeschreibung

Vom Zentrum von Rossens (707 m) hinunter zur Staumauer, dann auf der orografisch linken (westlichen) Seite dem markierten «Sentier du Lac» via Île d’Ogoz, Gumefens, Brücke von Corbières und Morlon nach Broc folgen.

Höchster Punkt
747 m
Zielpunkt

Broc

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, für Mehrtagestour entsprechende Ausrüstung.

Sicherheitshinweise

Einfache Wanderung auf markierten Wegen. Schwierigkeit: T1.

Tipps

Die Cailler-Fabrik in Broc (von 1898) lädt auf einen interaktiven Rundgang zur Schoggi-Herstellung und Familiengeschichte – und zum herzhaften Zulangen!

Zusatzinfos

Fribourg Tourisme et Région, Tel. +41 (0) 26 350 11 11, www.fribourgtourisme.ch

La Gruyère Tourisme, Tel. +41 (0) 848 424 424, www.la-gruyere.ch

Einkehren, z.B.:
Restaurants in den Dörfern in Seenähe und auf Campingplätzen. B&B Goya Onda, Morlon, 026 558 82 23, etwa ¾ h vor Broc am See.

Übernachten:
In Broc z. B. Hotel de Ville, 026 921 13 13, und Hotel Montagnard, 027 564 55 66.


Anreise

Mit dem Auto nach Rossens.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise: Mit dem Bus nach Rossens.

Rückreise: Mit dem Zug ab Broc.

Parken

Parkplätze in Rossens.


Autor

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Flora
Fauna
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Rinderberg - Hornberg - Horneggli

leicht Wanderung
5,82km | 67hm | 02:00h

Von Saanen via Rellerligrat und Hundsrügg nach Jaunpass

mittel Wanderung
17km | 1300hm | 05:45h

Gastlosen Tour

mittel Wanderung
13,17km | 814hm | 05:00h

Schwarzwasser-Sense-Schluchtenweg Etappe 2 (SchweizMobil 381)

leicht Wanderung
10,73km | 243hm | 03:15h