Erlebnisweg "Lea und Ben bei den Mutterkühen" - 25. März bis 30. September 2022-2024 in Malleray (BE)

Logo Erlebnisweg
Logo Erlebnisweg
Tourdaten
1,7km
1.233 - 1.280m
Distanz
44hm
45hm
Aufstieg
00:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Komm mit zu den Mutterkühen!

Lea und Ben sind ganz aufgeregt. Sie dürfen Bauer Simon über die Schulter schauen und ihn alles fragen, was sie beschäftigt. Dabei kommen sie immer wieder ins Staunen. So vieles war ihnen nicht bewusst.

Ist dir auch nicht bekannt, dass Glasscherben am Strassenrand lebensgefährlich für Kühe sein können? Oder, dass es auch günstigere Grillstücke als das Entrecôte gibt? Wusstest du schon, dass es über 30 verschiedene Mutterkuhrassen gibt?

Möchtest du spielerisch mehr über Mutterkühe erfahren? Dann komm nach Meierskappel und begleite Lea und Ben auf dem Erlebnisweg!

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Wegverlauf
Métairie de Malleray
0,0 km
Cabane La Rochette
0,8 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Spiel- und Lernspass für Gross und Klein

Auf dem Erlebnisweg triffst du immer wieder auf Posten, wo die Kinder zusammen mit Lea und Ben Aufgaben lösen und spielen können:

Nachhaltiges Futter: Spiele Kuh-Kalb-Stier-Polo und lerne so, was Mutterkühe hauptsächlich fressen.

Rassenvielfallt: Entdecke die farbenfrohen Rassen der Mutterkühe. Reite auf einem Steckenkalb und führe das Kälbli zu seiner Mutter.

Abfall in der Kuhweide: Rette Leben und wirf die Aludosen in den Abfalleimer. Wer von deiner Familie ist der beste Schütze?

Preiswert und trotzdem nachhaltig: Möchtest du beim Einkaufen etwas für die Umwelt und das Tierwohl tun, es darf jedoch das Familienbudget nicht überschreiten? Schiebe die Klappen hoch und finde heraus, welche Fleischstücke ins Haushaltsbudget passen.

Wasserverbrauch: Was braucht mehr Wasser, die Produktion von 1kg Nüsse oder 1kg Rindfleisch? Macht es einen Unterschied, ob das Rind mit Gras oder Kraftfutter gefüttert wird? Löse das Puzzle und finde die Antworten.

Grasland Schweiz: War dir bewusst, dass man auf den meisten landwirtschaftlichen Flächen keinen Ackerbau betreiben kann, also kein Gemüse, Kartoffeln oder Getreide anbauen kann? Dort wächst Gras. Dank den Magneten findest du heraus, wo Wiesen und Weiden sinnvoll sind.

Kuhglocken: Warum gibt es Kühe mit Kuhglocken? Erfahre wieso und spiele ein Lied mit den Glocken. Kennst du Lieder mit Kühen oder anderen Tieren?

Lea und Ben haben viele weitere Fragen:
Wie verhalte ich mich, wenn ich einem Kalb begegne? Was mache ich mit meinem Hund Bello, wenn ich beim Wandern durch eine Kuhweide muss? Was soll ich tun, wenn eine Kuh auf mich zu kommt?

Falls du nach dem Erlebnisweg noch ein weiteres Abenteuer mit Lea und Ben erleben möchtest, schenken dir Lea und Ben ein Büchlein mit einer weiteren Geschichte.

Zusätzlich kannst du einen 20 Minütigen Spaziergang machen, wo du Lehrtafeln von der BUL (Beratungsstelle für Unfallverhütung in der Landwirtschaft) antreffen kannst. Da erfährst du, wie du dich beim Wandern gegenüber Rindvieh verhalten sollst.

Höchster Punkt
Montoz (1.280 m)

Alternativen

Zusatzwanderung / Alternativroute
Möchtest du noch etwas weiter die schöne Landschaft geniessen und etwas lernen? Dann mache einen Abstecher zum Hotel-Restaurant Werdtberg (www.restaurant-werdtberg.ch Verlinkung) (reine Laufzeit 40 Minuten). In der ersten Hälfte stehen diverse Tafeln von der BUL (Beratungsstelle für Unfallverhütung in der Landwirtschaft), wo du erfährst, wie du dich richtig verhältst, wenn du beim Wandern einer Kuhherde begegnest.

Rast/Einkehr

Familie Haldemann Restaurant

Hier gibt es feine Hausmannskost mit Angus-Beef zum vor Ort Essen oder Trockenfleisch und Würste aus Mutterkuhhaltung zum Mitnehmen.

Öffnungszeiten:
10.00 – 23.00 Uhr
12.00 – 14.00 Uhr und ab 18.00 Uhr warme Küche
Bitte grosse Gruppen im Voraus anmelden:
(032 492 19 88)

Ruhetage Dienstag und Mittwoch

Cabine CAS La Rochette

Geniessen Si feine Speisen vom Grill
Die Hütte ist vom Samstag 10.00 Uhr bis Sonntag 17.00 Uhr betreut, während den Sommerferien auch unter der Woche. Währenddessen können Getränke bezogen werden.
Bitte für Übernachtungen reservieren.

Hôtel-Restaurant Werdtberg

Nebst Hotel und Restaurant können hier Seminare durchgeführt oder E-Bikes gemietet werden.

Kartenmaterial

Beim Restaurant von der Familie Haldemann siehst du die Starttafel, wo du einen Flyer mit Karte mitnehmen kannst. Lea und Ben zeigen dir den Weg. Wo nichts angeschrieben ist, kannst du einfach dem offiziellen Wanderweg folgen.


Anreise

Malleray liegt zwischen Moutier und Biel.

Auf der Hauptstrasse von Malleray steht ein Wegweiser Richtung Montoz. Einfach aus dem Dorf fahren, die Autobahn überqueren und dann der geteerten Strasse folgen. Ein kleines Stück ist ein Feldweg.

Hofrestaurant John Haldemann, Gentiane 14, 2735 Malleray
74.21627 Nord
7.25630 East

Achtung! Nicht alle Navigationssysteme finden die Adresse und Google Map macht einen unnötigen Umweg über Feldwege.

Öffentliche Verkehrsmittel

Es hat regelmässige Verbindungen von Biel oder Moutier nach Malleray-Bévilard. Anschliessend folgt eine Wanderung von 110 Minuten den Berg hoch (ca. 600 m Höhenunterschied, runter hat man noch 80 Minuten).

Der Aufstieg ist auch via Péry möglich. Vom Bahnhof Reuchenette-Péry wandert man in ca. 130 Minuten bis zur SAC Hütte (ca. 700 m Höhenunterschied, runter hat man noch 90 Minuten). Hier hat es regelmässige Verbindungen zwischen Biel und La Chaux-de-Fonds.

Beide Abschnitte sind offizielle Wanderwege und dementsprechend ausgeschildert.

Parken

Parkplätze hat es direkt vor dem Hofrestaurant von der Familie Haldemann. Eine Signalisation ist vorhanden.


Info-Telefon

+41 56 462 33 55

Link
https://beef.ch/fr/sentier-decouverte

Quelle
Edith Alarcon

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt (30)
Schotter (50)
Wiese (20)
Wald
Fels
Ausgesetzt
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Sentier des Monts - Mont Soleil

leicht Themenweg
5,97km | 115hm | 01:40h

Planetenweg Weissenstein

mittel Themenweg
11,6km | 442hm | 03:40h

Von Saignelégier nach La-Chaux-des-Breuleux

mittel Themenweg
13,36km | 153hm | 03:30h

Wo kommt das Ragusa her?

leicht Themenweg
9,63km | 92hm | 02:30h