Freizeittipps Grüsch Danusa

Original Heidihaus und Heidi-Dorf

Karte
Karte ausblenden

Besichtigung Original-Heidihaus, kleiner + grosser Heidiweg, Heidi-Erlebnisweg

Weltweit bekannt, in unzähligen Büchern und Filmen verewigt, ist der von Johanna Spyri 1879 geschaffene Mythos um die Heidi-Geschichte. Der Ursprung dieser Geschichte liegt mit Maienfeld / Oberrofels mitten in der Bündner Herrschaft. Hier kann man das Original Heidihaus, im Buch Heidis Winterquartier, seit 1998 besichtigen. Neben dem Heidihaus bietet ein "Dorflada" exklusive Andenken und Souvenirs. Das Tiererlebnis im Streichelzoo vermag speziell die jungen Gäste zusätzlich zu begeistern.

Auf einem gemütlichen Spaziergang kann ab dem Bahnhof Maienfeld via Schloss Brandis, herrlicher Rebberge, dem Heidibrunnen etc. das authentische Heidihaus erreicht werden. Wer mehr Zeit hat begibt sich auf die schöne Wanderung auf dem grossen Heidiweg, der über herrliche Aussischtspunkte zur schön gelegenen Heidialp (im Sommer bewirtschaftet) führt!

  • kleiner Heidiweg: mind. 1,5 Std.
  • grosser Heidiweg: mind 4,5 Std.

Verteilt auf 12 interessante Stationen erlebt man die Schönheiten dieser Region und die Original-Heidigeschichte in der naturbezogenen Gegend. Auf spielerische Art und Weise erreicht man in rund 1,5 Std. ab dem Heididorf die Heidialp, welche sich hervorragend für eine Rast eignet.

www.heidi-swiss.ch

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
www.heidihaus.ch

Anfragen an:
info@heidihaus.ch
Unterkünfte finden Grüsch Danusa
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%