Jürg - Jenatsch - Hütte 2652 m ü.M.

Logo Jürg - Jenatsch - Hütte 2652 m ü.M.
Logo Jürg - Jenatsch - Hütte 2652 m ü.M.
Tourdaten
7,71km
2.208 - 2.970m
Distanz
886hm
453hm
Aufstieg
03:45h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Dem Piz d'Err östlich vorgeschobener Gipfel mit der entsprechend schönen Aussicht in das Tourengebiet der Chamanna Jenatsch. Genussreiche, lange Abfahrten nach Tinizong oder Naz. Im Gipfelbereich von S wie von N ziemlich steiler Fussaufstieg (bis 40°).

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Julier Hospiz (2284 m ü.M.)

Wegverlauf
Fuorcla d'Agnel (2.982 m)
4,9 km
Chamanna Jenatsch (2.651 m)
7,6 km


Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Von der Chamanna Jenatsch:

Von der Chamanna Jenatsch (2652 m) steigt man gegen den Vadret d'Err bis auf 2900 m an. Hier wendet man sich nach Norden über einen steilen Absatz zur grossen Terrasse unter der S-Wand des Piz Jenatsch und steuert auf ein steiles Schneecouloir zu, welches 100 m westlich vom Gipfel endet. Durch dieses so weit als möglich mit Ski, dann zu Fuss hinauf und über den W-Grat zum Gipfel. 2 Std.

Abfahrt: auf der Aufstiegsroute

Abfahrt ins Val d'Err nach Tinizong:

Grossartige Abfahrt über die steilen NW-Hänge der Fuorcla Laviner (30° auf 300 Hm). Nur bei sicheren Verhältnissen.

Abfahrt: vom Gipfel (3250 m) über den NE-Grat zur Fuorcla Laviner (3002 m). Nun nach NW über prächtige Hänge in das sanft geneigt Val d'Err bis zur Alp d'Err und Alp Viglia (1974 m). Auf dem Alpweg folgend talwärts nach Tinizong (1232 m).

Von der Chamanna Jenatsch zur Fuorcla Laviner:

Wird vor allem im Zusammenhang mit einer Abfahrt nach Naz oder Tinizong ausgeführt. Die Traverse der steilen SE-Hänge der Crasta Jenatsch kann bei Hartschnee heikel sein (bis 35°).

Aufstieg: von der Chamanna Jenatsch (2652 m) traversiert man auf die steile, felsdurchsetzte SE-Flanke der Crasta Jenatsch zu P. 2663. Hier wendet man sich nach NW durch die grosse Mulde des Vadret Laviner bis zum NE-Grat südwestlich der Fuorcla Laviner (3002 m). Nun mit Ski so hoch als möglich links des Grates hinauf zu den Gipfelfelsen, dann zu Fuss über den felsdurchsetzte Grat zum Gipfel. 2,5 Std.

Abfahrt: Auf der Aufstiegsroute, schöner jedoch nach Naz ins Albulatal.

Wegbeschreibung

Aufstieg: Julier Hospiz (2284 m) - Val d'Agnel - Fuorcla d'Agnel

Möglichkeit: Über den Gletscher zur Hütte

Höchster Punkt
2.970 m
Zielpunkt

Jürg - Jenatsch - Hütte (2652 m ü. M.)

Höhenprofil
© outdooractive.com

Sicherheitshinweise

Skitouren – Aufstiege und Abfahrten – werden meistens abseits der markierten Pisten unternommen. Weder die Autoren der Beschreibung der Touren noch die für diese Kommunikation verantwortlichen Stellen lehnen bei Gefahren jede Verantwortung ab.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle hier beschriebenen Skitouren auf eigene Gefahr unternommen werden.

Bitte beachten Sie das aktuelle Lawinenbulletin

Tipps

Nach der Tour Einkehr in einem der gemütlichen Restaurants.

NEU: Schneetourenbus:

https://savognin.graubuenden.ch/de/schneetourenbus
Zusatzinfos

Skitourenarte: 268 S
Karte ist auch in der Infostelle in Bivio erhältlich.
Unterkunftsmöglichkeiten unter www.savognin.ch


Anreise

Mit dem Auto bis Julier Hospiz oder mit dem Taxi Jäger, Sur, Tel. +41 79 408 08 08, jaegertrans@bluewin.ch

Tourenfahrer und Tourenfahrerinnen gelangen neu mit einem Bus bis auf den Julierpass.
Bitte reservieren unter https://schneetourenbus.ch/strecken/bivio-julierpass/

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem PostAuto nach Bivio-Julier Hospiz. Oder mit dem Postauto bis Julier Hospiz


Autor
Die Tour Jürg - Jenatsch - Hütte 2652 m ü.M. wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Piz Scalotta 2992 m ü.M.

mittel Skitour
4,7km | 1160hm | 04:30h

Piz Lagrev 3165 m ü.M.

leicht Skitour
4,21km | 897hm | 02:45h

Piz da las Coluonnas 2960 m ü.M.

leicht Skitour
3,74km | 685hm | 03:20h

Piz d'Agnel 3205 m ü.M.

leicht Skitour
6,95km | 975hm | 03:15h