Der Freiämterweg ist ein regionaler Natur- und Kulturwanderweg, der im Jahr 2004 als Rundwanderweg angelegt wurde. Er bildet ein in sich geschlossenes Wegnetz und führt auf über 190 Kilometern durch die Naturlandschaften des Freiamts und zu eindrücklichen Zeugen der kulturellen Vielfalt der Region.

Erlebnis Freiamt lädt Sie ein, mit dem Wanderwegführer „Freiämterweg“ die vielen Kunst- und Kulturschätze zu entdecken und sich an der über weite Strecken locker besiedelten und naturnah genutzten Landschaft zu erfreuen. Klöster und alte Städte, prachtvoll restaurierte Kirchen und gut erhaltene Bauernhäuser, Sägen und Mühlen, aber auch natürlich fliessende Bäche, stille Wälder und üppige Matten erfreuen Auge und Gemüt. Schmucke Dörfer mit ihren Gasthäusern laden zum Verweilen ein.

Der Weg ist so konzipiert, dass er in mehrere Etappen unterteilt werden kann und mit dem öffentlichen Verkehr an vielen Punkten am Weg optimal erreichbar ist (im Wanderwegführer „Freiämterweg“ enthalten, auch unter www.freiamt.ch zu finden).

Der Weg ist mit den hellbraunen Kultur-Wanderwegweisern mit den entsprechenden Orts-und Freiämter-Wäppchen ausgeschildert. Über 50 Informationstafeln informieren den Gast zu Geschichte, Geografie und Sehenswürdigkeiten.

Kontakt bei Fragen:
Muri Info - Besucherzentrum
Di - So 11 - 16 Uhr
Tel. 056 664 70 11 oder
info @freiamt.ch

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
https://www.freiamt.ch

Anfragen an:
info@freiamt.ch