Vor vielen Jahren hat Schmuggler Engelbert mit seinem Maultier Schmuggli regelmässig den beschwerlichen Weg von Engelberg über den Jochpass zur Engstlenalp auf sich genommen. Dabei haben sie ihre Schmugglerware an verschiedenen Plätzen rund um den Trübsee versteckt.
An jeder der sechs Spielplätze / Spielstationen rund um den Trübsee findest Du jeweils ein Symbol mit einem Buchstaben. Stanze diesen Buchstaben in die Felder Deiner Schmugglerkarte und mit dem richtigen Lösungswort gewinnst du einen tollen Schmuggli-Preis. Die Schmugglerkarte erhältst du an der Talstation oder bei der Station Trübsee.

Auf dem Bergwanderweg von der Hüethütte bis zur Alpkäserei Untertrübsee gibt es einen neuen Rätselweg - Schmugglis Sbrinz Weg. Hier wirst du während einer 1,5-stündiger Wanderung knifflige Rätsel lösen und mit etwas Glück die Geheimschrift von Schmuggli aufdecken.

Schmugglis Sbrinz Weg wird am Samstag, 16. Juli 2022 eröffnet.

Kontaktinformationen

Anfragen an:
welcome@engelberg.ch
Unterkünfte Engelberg Titlis
Letzte Bewertungen