Zürcher Unterland

Elgg

530 - 890m
Karte
Karte ausblenden

Wer Elgg besucht hat - kommt wieder

Elgg ist ein landwirtschaftlich geprägter Marktflecken mit Stadtrecht (seit 1370) und gehört zusammen mit Kyburg, Grüningen, Bülach, Eglisau und Regensberg zu den sechs Zürcher Landstädtchen. Für Gruppen werden gerne spezielle Führungen durch das Städtchen vereinbart.

Verschiedene Wanderwege führen durch Elgg und bringen Wanderfreudige von Ost nach West, von Süd nach Nord oder auch nach Elgg.

Sehenswürdigkeiten wie das Fahrenbachtobel, ein Tobel so nah und doch so urchig, führt von Elgg zur Guhwilmühle. Die Guhwilmühle ist ein Restaurant mit speziellem Scharm. Urchig, verschlafen wie zu Gotthelfs Zeiten mag es dem Reisenden erscheinen und lädt zum verweilen ein.

Der "Flecken" von Elgg zählt zu den national geschützten Ortsteilen. Die schmucken Häuser mit Fachwerkbauten, die Vorgärten und Gässchen, das vielseitige Gewerbe, laden so manch Fremden zum Staunen und Verweilen ein.

Quelle: www.elgg.ch/tourismusuebersicht

Bewertung
Meine Bewertung:

Kontakt Elgg

Gemeinde Elgg
Lindenplatz 4, CH-8353 Elgg

Telefon
+41 52 368 55 55
Homepage
https://www.elgg.ch/
E-Mail
verwaltung@elgg.ch

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte


Kontakt Bergbahnen

Unterkünfte finden Elgg
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%