Region Genf / Genferseegebiet

Collonge-Bellerive

405m
Karte
Karte ausblenden

Die Gemeinde Collonge-Bellerive hat eine Fläche von 610 Hektar. Sie besteht hauptsächlich aus den Dörfern Collonge und Vésenaz sowie den Weilern Saint-Maurice, Bellerive und La Repentance. Die Pfarrei Collonge taucht 1153 in den Texten auf. Die von Saint-Maurice wird bereits 1275 erwähnt. Letztere bildete eine eigene Pfarrei, die im 16. Jahrhundert mit Collonge vereint wurde. Collonge wurde 1792 zur Gemeinde und erhielt 1797 den Namen Collonge-Bellerive.

Die Einwohner der Gemeinde werden Collongeois oder Belleriviens genannt.

Bewertung
Meine Bewertung:

Kontakt Collonge-Bellerive

Collonge-Bellerive
Ch. du Château-de-Bellerive 1, CH-1245 Collonge-Bellerive

Telefon
+41 22 722 11 50
Fax
+41 22 722 11 66
Homepage
https://www.collonge-bellerive.ch
E-Mail
info@collonge-bellerive.ch

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Skigebiete
Unterkünfte finden Collonge-Bellerive
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%