Tourdaten
7,5km
654 - 812m
Distanz
141hm
149hm
Aufstieg
02:15h
 
Dauer
Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Konolfingen

Wegverlauf
Konolfingen
0,0 km
Kreuz
0,1 km
Reformierte Kirche
0,2 km
Häutligen (762 m)
3,3 km
Auferstehungskirche
6,5 km
Konolfingen
7,5 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Auf Dürrenmatts Spuren

«Emmental Literaturweg» nennt sich der Themenweg, der im 2008 in Konolfingen eingeweiht worden ist. Er lädt ein zum Erkunden von Stationen aus der Jugendzeit von F.D., und führt hin zu Orten, an die sich der am 5. Januar 1921 geborene in seinem späteren Prosawerk erinnert: sein Elternhaus, das Pfarrhaus, (Vater war Pfarrer), an den Friedhof, an die Schule und an die «Nachtgänge mit Vater…hinauf durch einen dunklen Tannenwald nach Häutligen». Die 15 am Weg gestellten Tafeln geben, anhand von Zitaten, Einblicke in das Denken eines Mannes, der sich selbst einmal als «Gedankenschlosser» bezeichnet und von sich behauptet hatte, er bestehe «hauptsächlich aus Humor».

«Durch die Hochebene fliesst ein Bach, und die kleinen Bauerndörfer und Weiler dort brauchten einen Mittelpunkt, die Aristokraten ringsherum waren heruntergekommen, einer ihrer letzten erfror betrunken vor der Haustüre seines Schlösschens. Ihre Sitze verwandelten sich in Alters- und Erholungsheime.» Aus dem Zusammenhang gerissene Worte, mit denen Dürrenmatt im Spätwerk «Stoffe I-III» seinen Geburtsort Konolfingen beschreibt. In ähnlicher Weise arbeitet der «Literaturweg». So etwa trifft man am Lochenberg auf folgende Zeilen: «Die Welt ist grösser als das Dorf: über den Wäldern stehen die Sterne. Ich machte mit ihnen früh Bekanntschaft…(…). Ich zeichnete die Konstellationen: den unbeweglichen Polarstern, den kleinen und den grossen Bären mit dem geringelten Drachen zwischen ihnen; ich lernte die helle Wega kennen, den funkelten Atair, den nahen Sirius, der ferne Deneb, die Riesensonne Aldebaran, die noch gewaltigeren Betelgeuze und Antares. Ich wusste, dass das Dorf zur Erde und die Erde zum Sonnensystem gehört, dass die Sonne mit ihren Planeten sich um die Milchstrasse bewegt, Richtung Herkules, und ich vernahm, dass der gerade noch mit blossem Auge erkennbare Andromdanebel eine Milchstrasse wie die unsrige ist. Ich war nie ein Ptolemäer».

Etwa die Hälfte der 15 Tafeln befinden sich innerhalb des Dorfes Konolfingen, die andere Hälfte liegt ausserhalb, gegen den Lochenberg zu, und eine steht auf dem «Rütteli» (818 m), das ist ein genialer Aussichtsort, man erblickt Bauernland wie aus dem Bilderbuch; und dazu im Kontrast die Tafel 10, Dürrenmatts Auseinandersetzung mit Heimat und Staat, und vor einem liegt das Aaretal, unter einem der Weiler Häutligen, direkt gegenüber die Stockhornkette, Gantrisch, Ochsen, der Niesen, dahinter die Hochalpen – man steht auf einer Aussichtsterrasse der oberen Liga. Eigentlich müsste, wer auf diesem Pfad unterwegs ist, ein Dürrenmatt-Buch mit auf den Weg nehmen. Jedes ist empfehlenswert, von den Geschichten um Kommissär Bärlach («Der Verdacht») bis zu den «Physikern» und «Zum Besuch der alten Dame». Gleichwohl hier ein Tipp: «Winterkrieg in Tibet», zu finden in «Stoffe I-III», eine ziemlich böse Sache!

Für die gesamte Runde sind mindestens 2½ Stunden vorzusehen. Ausgangs- und Zielort ist Konolfingen (660 m), höchster Punkt das Rütteli (818 m). Der Weg ist von A bis Z ausgeschildert.

Höchster Punkt
812 m
Zielpunkt

Konolfingen

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit, Mobiltelefon.

Zusatzinfos

Betreiber: Verein alter Bären, Emmentalstrasse 31, 3501 Konolfingen, Tel. 031 791 25 52, info@museum-alter-baeren.ch

 


Öffentliche Verkehrsmittel

Hin und Rückreise: Mit der Bahn bis Konolfingen Bahnhof

 


Autor
Die Tour emmental Literaturweg wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Planetenweg Sirius

leicht Themenweg
9,85km | 365hm | 02:59h

Familienweg Hansjoggelis Spüuwäute

leicht Themenweg
3,66km | 92hm | 04:00h

Rotmoos – verwunschen anmutende Naturschönheit

leicht Themenweg
5,48km | 140hm | 01:35h

Erlebnistrail Hilterfingen – Hünibach – Oberhofen

leicht Themenweg
9,3km | 90hm | 02:30h