Wasser (Ausflug in die Vergangenheit)

Logo Wasser (Ausflug in die Vergangenheit)
Logo Wasser (Ausflug in die Vergangenheit)
Tourdaten
10,06km
261 - 354m
Distanz
103hm
100hm
Aufstieg
02:40h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Dies ist eine Wanderung zur Tourenserie «Ausflug in die Vergangenheit». Wir führen Sie zu archäologischen Fundstellen in und um Augusta Raurica. Erleben Sie an Ort und Stelle wie sehr das heutige Leben auf dem kulturellen Erbe fußt und weshalb es wichtig ist, dass man die Vergangenheit kennt. Die Wanderung lebt vom ausserordentlich vielfältigen Rückblick auf die Menschheitsgeschichte, und dies mindestens für die vergangenen 2000 Jahre.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Schiffsstation beim Augst Kraftwerk

Wegverlauf
Rhygarten
0,1 km
Augst (275 m)
0,7 km
Hülftenfall
2,1 km
Schützenstube Rauschenbächlein
4,3 km
Augst (275 m)
6,7 km
Kaiseraugst (274 m)
8,3 km
Kaiseraugst (269 m)
8,6 km
Rhytaxi / Rheintaxi
9,7 km
Augst Kraftwerk (274 m)
9,7 km
Rhygarten
10,0 km

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wasser und Gewässer sind für die Existenz einer Siedlung essentiell und ihre Bedeutung reicht seit jeher weit über das lebenswichtige Trinkwasser hinaus.

Wegbeschreibung

Start und Endpunkt dieser Tour ist die Schiffsstation Augst Kraftwerk. Wir wenden uns vom Schiffslandesteg nach links und gelangen schon nach wenige Schritten zur Mündung der Ergolz in den Rhein. Wir überqueren den Bach und wenden uns dann nach rechts, um hinauf an die Rheinstrasse zu gelangen. Nach der Unterquerung der Bahnlinie befindet sich zu unserer Rechten die Mündung des Violenbaches in die Ergolz. Wir wenden uns nun aber bei der Rheinstrasse wieder nach Westen und überqueren die Ergolz erneut. Nach der Strassenbrücke biegen wir links ab und folgen dem Verlauf des Baches aufwärts bis zum ‹Riedacher›. Dort gehen wir hoch an die Strasse und folgen von dort aus den Wegweisern zur ‹Grossen Wasserleitung›.

Ein Teilstück der Wasserleitung ist in dem kleinen Wald oberhalb des Riedacher frei zugänglich. Nach dessen Besichtigung gehen wir weiter den Hügel hinauf, bis wir den Waldrand erreichen. Der Weg biegt hier in einem Bogen nach links ab, zu unserer Rechten befindet sich nun ein kleines Bächlein, das bereits eingangs erwähnte Rauschenbächlein.

Über die Autobahnbrücke gelangen wir nach Augusta Raurica. Unser Weg führt nach der Autobahnbrücke geradeaus der Giebenacherstrasse entlang in Richtung des Dorfes Augst. Auf Höhe der ersten heutigen Häuser machen wir einen Abstecher nach rechts, hier befindet sich der Zugang zu einer weiteren Wasserleitung, der Kloake.

Wir gehen nach der Besichtigung der Kloake nochmals ein Stück des Weges zurück und biegen direkt vor der Autobahnbrücke nach rechts ab, um zum Amphitheater zu gelangen. Nach seiner Durchquerung gelangen wir anschliessend über einen Pfad und einige Treppenstufen hinaus in die Ebene, in der das Heiligtum in der Grienmatt liegt.

Unser nächstes Ziel ist das sogenannte ‹Brunnenhaus›. Um es zu erreichen, folgen wir dem Strässchen nach Norden, biegen nach dem Schulhaus Augst nach rechts in die Giebenacherstrasse ein und folgen dieser, bis sich auf der linken Seite die Holzrekonstruktion der Front des Forumstempels erhebt. Unser Weg führt uns nun entlang der Forumswiese und vorbei an der Basilicastützmauer hinab ins Violenried, einer kleinen Ebene des Violenbaches. Über eine Wendeltreppe gelangen wir zum Zugang des sogenannten Brunnenhauses.

Wir verlassen nun das Stadtzentrum und machen uns auf den Weg hinab zur Rheinstrasse und dann weiter zum Bahnhof Kaiseraugst. Durch die Bahnhofsunterführung gelangen wir in den alten Kern des Dorfes, der auf das castrum rauracense zurückgeht. Wir folgen der Beschilderung bis zu den sogenannten Rheinthermen und von dort weiter, dem Rhein entlang, zum Ausgangspunkt.

Höchster Punkt
354 m
Zielpunkt

Schiffsstation beim Augst Kraftwerk

Höhenprofil
© outdooractive.com

Tipps

Passend zum Thema Wasser, kann man den Ausgangspunkt der Wanderung mit dem Kursschiff von Basel oder Rheinfelden her kommend erreichen.

Zusatzinfos

Kursschiff Basel - Rheinfelden: www.bpg.ch/Kursfahrten

Informationen zur Wasserleitung: http://www.archaeologie.bl.ch

Leichtere Höhenunterschiede, gute Wanderwege


Autor
Die Tour Wasser (Ausflug in die Vergangenheit) wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Sissacherfluh - Ruine Bischofstein

leicht Wanderung
5,87km | 125hm | 01:50h

Rundwanderung Chaltbrunnental - Chastelbach

mittel Wanderung
7,93km | 195hm | 02:25h

Rundwanderung Passwang-Obere Wechten

mittel Wanderung
5,84km | 297hm | 02:15h

Wolfsschlucht

leicht Wanderung
6,19km | 96hm | 02:08h