SCHILTHORN OPEN 2015 – gelungene QParks Tour Premiere! - SKYLINE SNOWPARK Schilthorn

News

SCHILTHORN OPEN 2015 – gelungene QParks Tour Premiere!

26.03.2015, 07:54
Karte
Karte ausblenden

SKYLINE SNOWPARK Schilthorn

Der SKYLINE SNOWPARK Schilthorn im Berner Oberland feierte am Samstag, dem 21.03.2015 QParks Tour Premiere. Trotz der anspruchsvollen Wetterbedingungen ließen sich viele Rider das Event nicht entgehen und battelten sich mit höchster Motivation um die Podiumsplätze und insgesamt 3.600.- CHF Preisgeld. Wer die Kohlen eingestaubt hat, erfährt ihr hier!

Es hat nicht sollen sein - gab es am Vortag noch strahlend blauen Himmel und frühlingshafte Temperaturen, so wendete sich das Wetter am Contest Tag um 180 Grad. Nebel und Schneeregen machten einen Slopestyle Contest unmöglich.

Um für alle Rider faire und sichere Contest-Bedingungen zu ermöglichen, entschieden die Judges kurzerhand, den Contest auf verschiedene Jib-Elemente zu verlegen. Die Freeskier battelten sich auf einer 2er Jibline mit Downrail und Elbow Industry Rail und die Snowboarder trugen die Heats auf einer Rail/Corner Combo sowie einem Jib Tank aus. Hochmotiviert gingen die Rider an den Start und nach drei Quali-Runs lieferten sich die besten fünf Men und drei Rookies noch ein spannendes Finale.

Wer sich schlussendlich auf das Podium der ersten Schilthorn Open 2015 katapultiert hat – seht selbst:

SNOWBOARD MEN:
1. SCHÄRER Michael (SUI)
2. PEETERS Lorenzo (BEL)
3. BÜRKI Simon (SUI)

FREESKI MEN:
1. BURRI Ashee (SUI)
2. HAGER Steven ( SUI)
3. MOSER Christian (SUI)

SNOWBOARD ROOKIES:
1. GREUTER Thierry (SUI)
2. VAN HOEK Jerrick (BEL)
3. GIRORDON Ethan (SUI)FREESKI

ROOKIES:
1. KELLER Joel (SUI)
2. BOHREN Ron (SUI)
3. ZURBRÜGG Lars (SUI)

SNOWBOARD GIRLS:
1. STEIGER Jil (SUI)
2. HINNOBERT Sandra (EST)
3. OEHME Tirza (SUI)

FREESKI GIRLS:
1. OBERREITER Monika (AUT)

BEST TRICK SNB: Michael Schärer
BEST TRICK FS: Moser Christian

Mit den Schilthorn Open ging auch der letzte QParks Tour Stop für diese Saison erfolgreich über die Bühne. Alle Augen richten sich nun auf das große Tour Finale am 18. April im Superpark Dachstein.

Videos

Links

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%